Aftershock - Die Hölle nach dem Beben

Aftershock (2012), CL/US Laufzeit 89 Minuten, FSK 18, Horrorfilm, Katastrophenfilm, Thriller


Diesen Film bewerten
Bewertung löschen
3.0
Kritiker
3 Bewertungen
Skala 0 bis 10
4.4
Community
159 Bewertungen
37 Kommentare
admin image admin trailer admin edit edit group memberships sweep cache Moviemaster:Movie

von Nicolás López, mit Eli Roth und Andrea Osvárt

Produzent und Drehbuchautor Eli Roth präsentiert mit Nicolás López’ Horrorthriller Aftershock – Die Hölle nach dem Beben einen trashigen Erdbebenfilm – mit dabei: Selena Gomez.

Handlung von Aftershock – Die Hölle nach dem Beben
Nach dem schweren Erdbeben in Chile im Jahr 2010 entkommen zahlreiche Insassen eines Gefängnisses, das auf einer abgelegenen Insel liegt, und nun sorgen die Straftäter in den Straßen für Angst und Schrecken. Eine Gruppe von US-Touristen befindet sich gerade in einem Club, als die Erde zittert. Eigentlich wollten Gringo (Eli Roth) und seine Freunde beim Tanzen nur ein paar Mädels kennenlernen. Doch was als spaßige Partynacht geplant war, entpuppt sich als der blanke Horror, denn die Menschen können um einiges furchteinflößender sein als eine Naturkatastrophe, wie in Aftershock bewiesen wird.

Hintergrund & Infos zu Aftershock – Die Hölle nach dem Beben
Nicolás López inszenierte den Horrorthriller Aftershock – Die Hölle nach dem Beben und arbeitete gemeinsam mit Eli Roth (Hostel, Cabin Fever) und Guillermo Amoedo am Drehbuch zum Film. Eli Roth wirkt zudem neben Selena Gomez, Ariel Levy und Andrea Osvárt als Darsteller in Aftershock mit. (AP)

  • 37795279001_2051705956001_aftershock
  • 37795279001_2344945399001_thumbnail-for-video-2344391746001
  • Aftershock
  • Aftershock
  • Aftershock

Mehr Bilder (12) und Videos (3) zu Aftershock - Die Hölle nach dem Beben


Cast & Crew


Kritiken (5) & Kommentare (32) zu Aftershock - Die Hölle nach dem Beben

Fans dieses Films mögen auch