7.4

All the Beauty and the Bloodshed

Kinostart: 25.05.2023 | USA (2022) | Dokumentarfilm | 122 Minuten | Ab 12

All the Beauty and the Bloodshed ist ein Dokumentarfilm aus dem Jahr 2022 von Laura Poitras.

Aktueller Trailer zu All the Beauty and the Bloodshed

Komplette Handlung und Informationen zu All the Beauty and the Bloodshed

Der 2023 oscarnominierte Dokumentarfilm All the Beauty and the Bloodshed von Laura Poitras (Citizenfour) widmet sich dem Kampf der Fotografin und Aktivistin Nan Goldin gegen die Sackler-Familie, die als großes Pharma-Unternehmen mit ihrem Medikament Oxycodon maßgeblich zur Opioid-Krise in den USA beitrugen. Die Doku beleuchtet dabei sowohl die Künstlerin als Person, die trotz persönlichen Rückschlägen Karriere machte, als auch ihren Kampf gegen die Sacklers im Konkreten, denen sie mit eigens organisierten Protesten entgegentrat. (SR/ES)

Schaue jetzt All the Beauty and the Bloodshed

im Kino

Cineamo Logo
Was wäre wenn...
du jederzeit All the Beauty and the Bloodshed im Kino schauen könntest? Mit Cineamo kannst du das!
Vorstellung anfragen

Pressestimmen

2 Pressestimmen zu All the Beauty and the Bloodshed

8.8
Die Pressestimmen haben den Film mit 8.8 bewertet.
Aus insgesamt 2 Pressestimmen

Statistiken

Das sagen die Nutzer zu All the Beauty and the Bloodshed

7.4 / 10
53 Nutzer haben den Film im Schnitt
mit Sehenswert bewertet.
0

Nutzer sagen

Lieblings-Film

0

Nutzer sagen

Hass-Film

66

Nutzer haben sich diesen Film vorgemerkt

3

Nutzer haben

kommentiert

Das könnte dich auch interessieren

Kommentare