American Honey

American Honey

GB/US · 2016 · Laufzeit 164 Minuten · FSK 12 · Drama, Komödie, Road Movie · Kinostart

Diesen Film bewerten
Bewertung löschen
7.3
Kritiker
36 Bewertungen
Skala 0 bis 10
7.1
Community
423 Bewertungen
40 Kommentare
Hol dir Filmempfehlungen!

von Andrea Arnold, mit Sasha Lane und Shia LaBeouf

In American Honey begibt sich eine Gruppe junger Zeitschriftenverkäufer rund um Shia LaBeouf auf einen wilden Roadtrip durch den Mittleren Westen der USA.

Handlung von American Honey
Die jugendliche Star (Sasha Lane) hat nichts mehr zu verlieren und nichts mit ihrem Leben vor. Deshalb sagt sie spontan zu und fährt zusammen mit Jake (Shia LaBeouf) und seiner Crew von Reisemagazin-Verkäufern quer durch den Mittleren Westen. Zusammen mit den anderen Außenseitern ihrer Gruppe feiert sie wilde Partys, verliebt sich und lernt so einiges über sich und das Leben.

Hintergrund & Infos zu American Honey
Wie schon bei ihren vorangegangenen Filmen Wasp (2003), Red Road (2006), Fish Tank (2009) und Wuthering Heights – Emily Brontës Sturmhöhe (2011) schrieb die britische Regisseurin Andrea Arnold auch für American Honey ihr Drehbuch wieder selbst. Im Mai 2016 feierte American Honey im Wettbewerb der Filmfestspiele von Cannes seine Premiere und wurde dort mit dem Jury-Preis ausgezeichnet.

Schauspieler Shia LaBeouf verletzte sich während der Dreharbeiten zu American Honey bei einem Stunt, bei dem er mit seinem Kopf eine Scheibe einschlug. Danach mussten seine Hand und eine Kopfverletzung genäht werden. 

Als Andrea Arnold das Drehbuch zu American Honey verfasste, trug der Film noch den Titel Mag Crew und wurde so auch 2013 in Cannes angekündigt. Dieser Titel bezog sich auf die sogenannten "Magazine Crews", also junge Menschen, die Amerika durchreisten, um Zeitschriften-Abos zu verkaufen. Das war eine Beschäftigung, die zu ihrer Zeit für einige Kontroversen in den USA sorgte. Um Recherche für ihren Film zu betreiben, reiste die Regisseurin selbst auf einem Roadtrip von Kalifornien bis nach Florida. 

Für das Casting ihrer Besetzung wollte Andrea Arnold viele unbekannte, unverbrauchte Darsteller, weshalb sie häufig unbekannte, mitunter betrunkene Teenager auf der Straße ansprach und mit ihnen spontane Castings veranstaltete. So entdeckte sie auch Hauptdarstellerin Sasha Lane. (ES)

  • 90
  • 90
  • American Honey mit Shia LaBeouf und Sasha Lane - Bild
  • American Honey - Bild
  • American Honey mit Sasha Lane - Bild

Mehr Bilder (9) und Videos (11) zu American Honey


Cast & Crew zu American Honey

Regie
Schauspieler
Drehbuch
Filmdetails American Honey
Genre
Drama, Komödie, Road Movie
Zeit
2010er Jahre, Gegenwart
Ort
Mittlerer Westen, Vereinigte Staaten von Amerika (USA)
Handlung
Außenseiter, Feier, Fremder, Gesellschaft, Gesetzlosigkeit, Illegal, Illegalität, Jugendliche, Jugendlicher, Kriminalität, Liebe, Magazin, Party, Reise, Road Trip, Verkaufen, Verkäufer, Verlieben
Stimmung
Aufregend, Ernst
Verleiher
Universal Pictures International Germany GmbH
Produktionsfirma
British Film Institute , Film4 , Maven Pictures , Parts and Labor , Protagonist Pictures , Pulse Films

19 Kritiken & 43 Kommentare zu American Honey

?a=5541&i=2&e=1&c=3721936&c0=movpa