Zu Listen hinzufügen

Breathing Earth - Susumu Shingus Traum

Breathing Earth - Susumu Shingus Traum (2012), DE/GB Laufzeit 97 Minuten, FSK 0, Dokumentarfilm, Kinostart 27.12.2012


Diesen Film bewerten
Bewertung löschen
8.0
Kritiker
4 Bewertungen
Skala 0 bis 10
-
Community
7 Bewertungen
4 Kommentare
admin image admin trailer admin edit edit group memberships sweep cache Moviemaster:Movie

von Thomas Riedelsheimer

In der Dokumentation Breathing Earth – Susumu Shingus Traum wird der japanische Künstler Susumu Shingu und dessen Verbindung zu den Elementen Wasser und Wind porträtiert.

Susumu Shingu ist ein japanischer Künstler, der sich besonders für die beiden Elemente Wind und Wasser interessiert und wie man diese besonderen Energien durch Skulpturen und Kunstwerke sichtbar machen kann, um damit zu zeigen, dass wir alle dazu beitragen können, unseren Planeten gesünder zu machen. Als Kind schon hat der heute 71-jährige Seifenkisten und Fluggeräte gebaut und auch bis heute hat Shingu seine Neugier nie verloren. Sein Architektenfreund Renzo Piano nimmt sich immer noch Shingus Bauten und Skulpturen als Vorbild und seine Bühnenbilder werden stets für Theaterinszenierungen verwendet. Außerdem schreibt Shingu phantasievolle und bunt gestaltete Kinderbücher. Immer an seiner Seite ist dabei seine Frau Yasuko, die ihn bei allen Projekten tatkräftig unterstützt. Eindrucksvoll kreiert Regisseur Thomas Riedelsheimer mit Breathing Earth – Susumu Shingus Traum einen Ort, an dem sich Kunst und Wissenschaft zusammenfinden und an dem andere Künstler, Wissenschaftler oder Kinder Inspiration und Kreativität finden sollen.

  • 37795279001_1991125029001_th-50b497c8e4b05e8ae10ffff9-1592194035001
  • Breathing Earth - Susumu Shingus Traum
  • Beathing Earth - Susumu Shingus Traum
  • Beathing Earth - Susumu Shingus Traum
  • Beathing Earth - Susumu Shingus Traum

Mehr Bilder (16) und Videos (2) zu Breathing Earth - Susumu Shingus Traum


Cast & Crew

Regie
Schauspieler
Drehbuch
Filmdetails Breathing Earth - Susumu Shingus Traum
Genre
Dokumentarfilm
Verleiher
Piffl Medien GmbH
Produktionsfirma
Filmpunkt, Skyline Productions, WDR/Arte

Kritiken (4) — Film: Breathing Earth - Susumu Shingus Traum

Melanie Dorda: fluter Melanie Dorda: fluter

Kommentar löschen
8.0Ausgezeichnet

Breathing Earth - Susumu Shingus Traum ist einerseits das faszinierende Porträt eines Mannes, der seine Lebensphilosophie in seiner Kunst ausdrückt und trotz aller Rückschläge stetig sein Ziel verfolgt, mag es auch noch so naiv erscheinen. Darüber hinaus ist er aber auch eine Erkundung des Winds in all seinen Facetten.

Kritik im Original Kommentar gefällt mir Kommentar gefällt mir doch nicht Antworten

Julia Teichmann: film-dienst Julia Teichmann: film-dienst

Kommentar löschen
8.0Ausgezeichnet

Es gelingt Riedelsheimer, das Unsichtbare durch Töne und Musik sichtbar zu machen: den Wind, der nur zu sehen und zu hören ist, wenn er sich verfängt.

Kritik im Original Kommentar gefällt mir Kommentar gefällt mir doch nicht Antworten

Günter H. Jekubzik: Filmtabs.de Günter H. Jekubzik: Filmtabs.de

Kommentar löschen
8.0Ausgezeichnet

Eine beglückende Dokumentation, die staunen lässt - angesichts der Wind- und Wasser-Skulpturen des 75jährigen Shingu und der kongenialen Bilder die der Filmemacher als Regisseur, Autor, Kameramann und Cutter dazu findet.

Kritik im Original Kommentar gefällt mir Kommentar gefällt mir doch nicht Antworten

Luitgard Koch: programmkino.de Luitgard Koch: programmkino.de

Kommentar löschen
8.0Ausgezeichnet

And last but not least ist dieses einmalige Künstlerportrait damit zusätzlich ein Plädoyer gegen alle widrigen Zeitströme seine Träume festzuhalten. Eine berührende, ermutigende Botschaft, die beim Zuschauer ankommt.

Kritik im Original Kommentar gefällt mir Kommentar gefällt mir doch nicht Antworten


Kommentare

Es gibt noch keine Kritiken zum Film Breathing Earth - Susumu Shingus Traum. Schreibe doch gleich die erste!