Columbo: Schwanengesang

Columbo: Swan Song

· 1974 · Laufzeit 99 Minuten ·

Diesen Film bewerten
Bewertung löschen
-
Kritiker
1 Bewertungen
Skala 0 bis 10
7.3
Community
81 Bewertungen
5 Kommentare
Hol dir Filmempfehlungen!

von Nicholas Colasanto, mit Peter Falk und Johnny Cash

Country-Western-Sänger Tommy Brown füllt spielend ganze Arenen mit jubelnden Fans. Von den Einnahmen sieht er jedoch nur einen verschwindend geringen Anteil, denn seine Frau Edna, eine fromme und fanatische Protestantin, investiert die beträchtlichen Summen in den Bau eines Gotteshauses. Tommys Bitte um einen höheren Gewinnanteil stößt bei Edna auf taube Ohren. Sie erpresst ihn stattdessen mit einem Fehltritt aus seiner Vergangenheit: Vor einiger Zeit hatte er mit der damals minderjährigen Maryann, einer Sängerin seiner Begleitband, ‘Zwischenstopps’ in Motels eingelegt. Da er bereits vorbestraft ist, kann Tommy es sich nicht leisten, Edna zu verärgern. Ein neues Engagement führt sie nach Los Angeles. Gemeinsam mit Maryann und seiner Frau fliegt der Country-Star zu dem Auftritt, doch die Maschine erreicht die kalifornische Metropole nicht. Das Flugzeug zerschellt am Boden. Die beiden Frauen sind tot, Tommy wird bewusstlos mit gebrochenem Bein neben dem Wrack gefunden. Lieutenant Columbo ist mit den routinemäßigen Ermittlungen beauftragt und stößt zu seiner Überraschung schon nach kurzer Zeit auf erste Aussagen, die es zweifelhaft erscheinen lassen, dass die Insassen Opfer eines Unfalls wurden.


Cast & Crew zu Columbo: Schwanengesang

Regie
Schauspieler

0 Kritiken & 4 Kommentare zu Columbo: Schwanengesang