Das Land der Erleuchteten

The Land of the Enlightened

AF/NL/IE/DE/BE · 2016 · Laufzeit 87 Minuten · Dokumentarfilm, Drama · Kinostart

Diesen Film bewerten
Bewertung löschen
7.3
Kritiker
2 Bewertungen
Skala 0 bis 10
-
Community
5 Bewertungen
0 Kommentare
Hol dir Filmempfehlungen!

von Pieter-Jan De Pue

Das Doku-Drama Das Land der Erleuchteten beleuchtet den täglichen Umgang afghanischer Kinder mit dem Kriegsalltag in ihrer Heimat.

Handlung von Das Land der Erleuchteten
Das Land der Erleuchteten - damit ist Afghanistan gemeint, ein Land, das schon seit Jahren vom Krieg gezeichnet ist. Die jüngere Generation, die hier aufwächst, hat ein Leben ohne Krieg nie kennengelernt. Sieben Jahre lang drehte Regisseur Pieter-Jan De Pue hier seinen ersten Langfilm, in dem Fiktionales und Dokumentarisches ineinander übergehen.

Kinderbanden haben sich in Afghanistan in den Kreislauf des Handelns und Schmuggelns von Waffen und anderen Gütern eingefügt: Eine Gruppe junger Nomaden des Kuchi-Stammes gräbt alte Sowjet-Minen aus, um dieses explosive Gut an junge Menschen in den Lapislazuli-Minen zu verkaufen. Eine andere Kinder-Gruppe beobachtet Schmuggler, die in ihrer Karawane Edelsteine durchs Pamir-Gebirge transportieren. Sie alle kennen die häufig schwere Realität des Überlebenskampfes und erfahren dennoch die Widerstandsfähigkeit und den Einfallsreichtum ihres Volkes jeden Tag aufs Neue. (ES)

  • 90
  • Das Land der Erleuchteten - Bild
  • Das Land der Erleuchteten - Bild
  • Das Land der Erleuchteten - Bild
  • Das Land der Erleuchteten - Bild

Mehr Bilder (10) und Videos (2) zu Das Land der Erleuchteten


Cast & Crew zu Das Land der Erleuchteten

Drehbuch
Musik
Filmdetails Das Land der Erleuchteten
Genre
Doku-Drama, Dokumentarfilm, Kriegsfilm, Drama
Zeit
2000er Jahre, 2010er Jahre, Afghanistankrieg, Gegenwart
Ort
Afghanistan
Handlung
Alltag, Bande, Edelstein, Handel, Kampf, Kind, Kinder, Kindheit, Krieg, Mine, Mine, Waffe, Waffenhandel, Waffenkauf, Waffenschmuggler, Widerstand, Überleben, Überlebenskampf
Stimmung
Ernst
Verleiher
Real Fiction
Produktionsfirma
Afghan Ministry of Culture and Information , Belgische Taxshelter voor Filmfinanciering , Canvas , Centre du Cinéma et de l'Audiovisuel de la Fédération Wallonie-Bruxelles , Directorate-General for Development Cooperation , Eyeworks , Fastnet Films , Federal Public Service (FPS) Foreign Affairs, Foreign Trade and Development , Flanders Audiovisual Fund , Flanders Image , Gebrüder Beetz Filmproduktion , IKON , Irish Film Board , MEDIA Programme of the European Union , Netherland Filmfund , Prime , Savage Film , Sciapode , Submarine , ZDF/Arte , afghan film

1 Kritiken & 0 Kommentare zu Das Land der Erleuchteten