Das Superweib

Das Superweib

DE · 1996 · Laufzeit 86 Minuten · FSK 6 · Komödie · Kinostart

Diesen Film bewerten
Bewertung löschen
1.7
Kritiker
14 Bewertungen
Skala 0 bis 10
2.8
Community
669 Bewertungen
9 Kommentare
Hol dir Filmempfehlungen!

von Sönke Wortmann, mit Veronica Ferres und Thomas Heinze

Eine frustrierte Ehefrau und Mutter schreibt Stationen ihres durchschnittlichen Lebens nieder und wird zur gefeierten Bestseller-Autorin. Mit dem Erfolg emanzipiert sie sich, sucht sich selbstbewußt ihre Traummänner aus und behauptet sich gegenüber ihrem Ex-Mann, der ihren Roman verfilmen will. Episodisch erzählte Komödie, die sich auf die Zugkraft der Romanvorlage von Hera Lindt verläßt.

  •  - Bild
  •  - Bild
  •  - Bild
  •  - Bild

Mehr Bilder (7) und Videos (1) zu Das Superweib


Cast & Crew zu Das Superweib

Regie
Schauspieler
Drehbuch
Filmdetails Das Superweib
Genre
Romantische Komödie, Komödie
Zeit
Gegenwart
Ort
Deutschland
Handlung
Bestseller, Betrogene Ehefrau, Buch, Ehekrise, Ehepaar, Emanzipation, Rechtsanwalt, Roman, Scheidung, Starke Frau, Untreue, Verheirateter Liebhaber
Stimmung
Romantisch, Witzig
Tag
Romanverfilmung
Verleiher
Constantin Film
Produktionsfirma
Constantin Film

0 Kritiken & 9 Kommentare zu Das Superweib

?a=5541&i=2&e=1&c=0117788&c0=movpa