David Beckham: Into the Unknown

David Beckham: Into the Unknown

GB · 2014 · Laufzeit 90 Minuten · FSK 0 · Dokumentarfilm

Diesen Film bewerten
Bewertung löschen
-
Kritiker
0 Bewertungen
Skala 0 bis 10
-
Community
1 Bewertungen
0 Kommentare
Hol dir Filmempfehlungen!

von Anthony Mandler, mit David Beckham

David Beckham: Into the Unknown ist ein Dokumentarfilm über David Beckham, der nach seiner Fußballkarriere auf der Suche nach dem nächsten Abenteuer ist.

Handlung von David Beckham: Into the Unknown
David Beckham spielte 22 Jahre für die besten Fußballvereine wie Manchester United, Real Madrid und die englische Nationalmannschaft. Nach seiner aktiven Laufbahn hat er nun die Möglichkeit und Freiheit zu tun, wonach es ihm beliebt. Als neue Herausforderung entschied er sich mit seinen drei engsten Freunden nach Brasilien zu reisen und sich dabei von einem BBC-Team begleiten zu lassen. Mit dabei sind Regisseur Anthony Mandler, der erfahrene Mechaniker Derek White und Beckhams Jugendfreund Dave Gardner.

Angefangen mit einem Beach-Fußballspiel in Rio de Janeiro, trägt es die vier Freunde tief in das Amazonasgebiet hinein. Hier begegnen sie dem Stamm der Yanomami. David Beckham versucht dem indigenen Volk das Fußballspiel näher zu bringen, lernt dabei aber auch eine Menge über sich selbst und das Leben der Ureinwohner. (PR)

  • David Beckham: Into the Unknown - Bild
  • David Beckham: Into the Unknown - Bild
  • David Beckham: Into the Unknown - Bild
  • David Beckham: Into the Unknown - Bild

Mehr Bilder (5) und Videos (1) zu David Beckham: Into the Unknown


Cast & Crew zu David Beckham: Into the Unknown

Regie
Schauspieler
Filmdetails David Beckham: Into the Unknown
Genre
Dokumentarfilm
Zeit
2010er Jahre, 2014
Ort
England, Erde
Handlung
Abenteuer, Fußballspieler, Ruhestand
Stimmung
Aufregend, Spannend
Zielgruppe
Frauenfilm, Männerfilm

0 Kritiken & 0 Kommentare zu David Beckham: Into the Unknown

?a=5541&i=2&e=1&c=3786312&c0=movpa