Der Herr der Silberminen

Silver River (1948), US Laufzeit 99 Minuten, FSK 12, Drama, Western, Kinostart 19.10.1951


Diesen Film bewerten
Bewertung löschen
-
Kritiker
0 Bewertungen
Skala 0 bis 10
5.6
Community
11 Bewertungen
1 Kommentare
admin image admin trailer admin edit edit group memberships sweep cache Moviemaster:Movie

von Raoul Walsh, mit Errol Flynn und Ann Sheridan

Ein zu Unrecht aus der Armee entlassener Bürgerkriegsoffizier baut als Casinobesitzer, Bankier und skrupelloser Geschäftemacher ein Wirtschaftsimperium auf, das auf der Förderung von Silber beruht. Als er die Interessen der Minenarbeiter aus dem Blick verliert und sein Imperium aus purer Selbstsucht zugrunde richtet, wird er von seiner Frau verlassen.


Cast & Crew

Regie
Schauspieler
Drehbuch
Filmdetails Der Herr der Silberminen
Genre
Drama, Western
Verleiher
Warner Bros. Pictures
Produktionsfirma
Warner Bros. Pictures

Kommentar — Film: Der Herr der Silberminen


Sortierung

joseph_tura

Kommentar löschen
Bewertung7.5Sehenswert

"Wall Street" im Wilden Westen. Die Geburt der USA aus dem Geist des freien Unternehmertums. Mit allen Häßlichkeiten, wenn Errol Flynn quasi als Hedgefonds-Heuschrecke sich zum Herr der Silberminen aufschwingt. In diesem atypischen Western ist so viel Kapitalismuskritik zu haben, dass einem schwindelt.

bedenklich? Kommentar gefällt mir Kommentar gefällt mir doch nicht Antworten