Die unglaubliche Reise in einem verrückten Flugzeug - Kritik

Airplane!

US · 1980 · Laufzeit 88 Minuten · FSK 12 · Komödie, Katastrophenfilm · Kinostart
Du
  • 5

    Dieses Feuerwerk an Flachwitzen hat früher definitv besser gezündet^^ Wenn man sich das heute anguckt ist das einfach nurnoch albern.

    • 7

      Hat mir ein Freund empfohlen. Geschaut und nicht bereut! Sehr witziger Film :D

      1
      • 4 .5
        Babastars 05.01.2017, 04:07 Geändert 05.01.2017, 04:08

        Ich wurde absolut enttäuscht. Vielleicht lag es auch daran, dass ich das gleiche wie Nackte Kanone erwartet habe. Absolut kein Vergleich. Die Gags haben bei mir einfach nicht gezündet. Die Nackte Kanone ist Lichtjahre besser. Dieses hier ist nicht mein Ding.

        • 5

          Zu viel erwartet, ich bleib bei der Nackten Kanone.

          • 9

            "Verdammt schlechte Zeit mit dem Leimschnüffeln aufzuhören."

            2
            • 10

              de wilm is doool!!!1elf

              • 8

                Ein Klassiker der Parodiefilme, es war der Erste den ich in seiner Art gesehen habe und er bleibt unvergessen. Entwaffnender Humor und ultra lustige Darsteller, machen diesen Film zum Klassiker seiner ART!

                6
                • 10

                  Ich habe mich gerade amüsiert über den Gag der dort passiert und habe ihn noch nicht ganz kapiert da wird der nächste schon serviert(Klimbim)

                  1
                  • 8

                    Echt lustiger Film
                    Sollte man gesehen haben wenn man Komödien mag

                    1
                    • 6

                      Da hab ich mich doch irgendwie tierisch drauf gefreut, mir den Film zugelegt zu haben, weil er eine Parodie Lichtjahre vor Scary Movie ist, und irgendwie muss ich mit erschrecken feststellen, dass diese Komödie noch vor meiner Geburt ähnlich peinlich unspektakulär ist, wie die heutigen Parodien mit XY Movie Titeln.
                      Dennoch ist der Film nicht ganz so doof.
                      Allein das ich endlich weiss wer Kareem Abdul-Jabbar ist, von den Frank Buschmann in den FIFA Titeln spricht, wenn ein Spieler nicht rechtzeitig oder gut genug an den Kopfball kommt. Der im Film, dann auch noch einen alias Namen bekommt, aber vom kleinen Cockpit Besucher recht dreist enttarnt wird. Ja, das ist Humor. Aber auch diverse Sprüche, mit Vektor - Victor, alles Roger Roger? Das hatte schon einen gewissen Ideenfluss.
                      Die eingepflanzte Liebes - wie Dramengeschichte..., nun ja wie sagt man so schön, der Zweck heiligt die Mittel.
                      Aber, und das ist ganz wichtig, war mir ja noch der Autopilot aus Kindertagen in Erinnerung. Ja, den Film hab ich noch Bruchstückhaft in Erinnerung aus jüngeren Lebensjahren, aber dementsprechend auch schon 20 Jahre oder mehr nicht gesehen.
                      Und Autopilot Otto, ja den fand ich dann schon dufte.
                      Als er und die Stewardess erstmal eine rauchten, nachdem er einen geblasen bekam.
                      Ja, Otto ist halt ein Aufblasbarer.
                      Auch damals wurde schon mit Sex geködert, als das Flugzeug nämlich in Turbulenzen geriet, und alles heftigst wackelte, durfte ein Busenwunder auch fein seine Euter Sekundenlang im Bild die Milch schaumig schütteln.
                      Aber das ist okay. Selbst das ist Humor!
                      In der Synchro die Bayrisch quatschenen Afros waren jetzt nicht zwingend ein running gag, aber was solls. Diese primitive Humorart haben sich die Zuckers bis heute noch veredelt und schreiben diese Art Gags noch heute in ihre "Parodien" mit rein.
                      Man kann bei "Airplane" sagen, ein Blick auf einen Film aus der Vergangenheit ist wie ein Spiegel auf Filme in der Zukunft!
                      Das Intro mit der Anspielung auf den weissen Hai, war sicherlich auch recht nett.
                      Leider, so muss ich zugeben, habe ich bei diesen Film auf den schwer erwarteten Megalacher, leider vergebens gewartet.
                      Nichts desto trotz, war es kein schlechter Film. Für ein Film, bei dem es um ein Flugzeug geht, leider aber auch kein Überflieger.
                      Steht man auf Nostalgie Parodien, dann ist der Film schon mit an vorderster Front mit zu nennen, aber sonst sollte man doch nicht zu viel erwarten und mit der ein oder anderen Beklopptheit doch recht Tolerant umgehen und Gnade vor Recht walten lassen.

                      9
                      • 5

                        Meine Erwartung: Ein Film, der durchgehend so albern ist, dass er schon wieder genial ist. Mein Fazit: Einige Gags sind ganz gut, hatte aber auch Längen.

                        • 10

                          Genau mein Humor. Der Film braucht ein wenig, das erste Drittel dient der Charakter und Storyeinführung mit ein paar netten Gags. Anschließend legt der Film jedoch richtig los und die Gagdichte wird immer höher. Zum Schluß kommt man aus dem Lachen nicht mehr harraus, wenn man denn den typischen ZAZ Humor der Regisseure mag. Gerade deswegen ist es eine meiner Lieblingskomödien.

                          1
                          • 9 .5

                            Super Film! Ich liebe diesen Humor! Nur diese Frau nervt.

                            • 8 .5

                              Ein wirklich gelungender SpoofMovie mit witzigen Running Gags und einem coolem Leslie Nielsen als Dr. Rumack.

                              • 8

                                Zucker und Zucker filme sind Zucker!

                                • 10

                                  Ein kranker Film, der einen die Tränen vor Lachen in den Augen treibt! Alle 10 Sekunden ein Gag! Man muss sich den Film mehrmals angucken, damit man überhaupt alle Gags mitkriegt. Kein Wunder, stammt der Film doch aus der Regie von den Z & Z Brüdern.

                                  Die Schwarzen die Bayrisch reden, sind die besten.

                                  • 8

                                    «Wir haben Clearance, Clarence!» – «Roger, Roger! Wie ist der Vector, Victor?» Klamauk vom Allerfeinsten, köstlich!

                                    8
                                    • 10

                                      Der Film, dem ich meiner liebe zur Komödie verdanke.

                                      Eine Satiere, die aber an einzigartigkeit das karikierte werk (Airport X-Y) weit in den Schatten stellt, und mit der sich Leslie Nielsen seinen Stern am Comedy Himmel verdient hat.

                                      Wenn ich schlecht drauf bin, dann bringt dieser Film mich wieder auf die Beine.

                                      2
                                      • 9 .5

                                        Da gibts nix zu sagen, lustiger geht es kaum.

                                        • 8 .5

                                          Warum gibt es heute keine solchen Filme mehr ?!

                                          4
                                          • 8

                                            Mein Netflix-Spiel für jeden Tag: Eine zufällige Stelle in Airplane! anklicken und die Zeit stoppen, wie lang es dauert, bis ich lachen muss. Bis jetzt kam ich nie auf mehr als dreißig Sekunden. Dieser Film hat eine Gagdichte wie eine Spongebob Schwammkopf-Folge, aber über neunzig Minuten. Grandioses Teil.

                                            15
                                            • 9

                                              Die unglaubliche Reise in einem verrückten Flugzeug ist ein Gagfeuerwerk, dass FAST so gut ist wie Nackte Kanone.

                                              1
                                              • 8

                                                "Sind sie nervös?"
                                                "Ja."
                                                "Ist bestimmt ihr erstes Mal."
                                                "Nein, ich war schonmal nervös."

                                                Herrliche, charmante Slapstickkomödie.
                                                Absolut absurd und urkomisch und eine Einlage folgt der nächsten.
                                                So eine hohe Gagdichte habe ich noch nie gesehen, auch wenn nicht jeder zündet es bleibt immernoch eine Komödie, die im Nachhinein gesehen ziemlich großen Einfluss auf das Genre hatte.

                                                "Captain, wie schnell können Sie landen?"
                                                "Nun, das kann ich nicht sagen!"
                                                "Mir können Sie es sagen, ich bin Arzt!"
                                                "Nein, ich meinte ich weiß es nicht!"
                                                "Sie können aber doch raten!"
                                                "Tja, nicht innerhalb der nächsten 2 Stunden"
                                                "Sie können es innerhalb der nächsten 2 Stunden nicht raten???"

                                                12
                                                • 10

                                                  Endlich gefunden, gesichtet und ihn sobald wie möglich in die heimische DVD-Sammlung aufnehmen! Ein Muss für jeden Nielsen-Slapstick-Fan. Auch wenn er nicht im Mittelpunkt der Handlung steht.

                                                  2
                                                  • 7
                                                    Mr_Phil 28.04.2015, 11:06 Geändert 28.04.2015, 11:26

                                                    Ich habe vor dem Einlegen der DVD so sehr gehofft, dass der Film mir gefallen würde.
                                                    Dass er dann letztendlich SO gut wird, dachte selbst ich nicht.
                                                    Hatte der Film scheinbar anfänglich noch bisschen Sand im Getriebe und ließ somit eine gesunde Portion Skepsis in mir aufkommen, gewann der Film schließlich doch von Minute zu Minute wortwörtlich immer mehr an Flughöhe und erreichte ein wahnsinniges Maximum, welches bis zum Schluss gehalten werden konnte.
                                                    Eine absurde Szene reiht sich quasi an die nächste und wenn man glaubt, es geht nicht absurder - es geht, und wie es geht!
                                                    Und nur mal so: Kann mir bitte einer einen Film nennen, welcher mehr denkwürdige Zitate herausgebracht hat, als dieser hier? Wahnsinn. Einfach nur Wahnsinn!
                                                    Ich weiß auch absolut nicht, wann ich das letzte Mal nach dem Abspann direkt wieder Lust hatte, selbigen Film nochmal zu sehen - 'Airplane!' stellt somit für mich vollkommen zurecht einen Klassiker dar, den man unbedingt gesehen haben sollte!

                                                    7
                                                    ?a=5541&i=2&e=1&c=0080339&c0=movpa krit