Die Vampirschwestern

Die Vampirschwestern (2012), DE Laufzeit 97 Minuten, FSK 0, Abenteuerfilm, Drama, Fantasyfilm, Komödie, Kinostart 27.12.2012


Diesen Film bewerten
Bewertung löschen
5.6
Kritiker
6 Bewertungen
Skala 0 bis 10
5.3
Community
82 Bewertungen
10 Kommentare
admin image admin trailer admin edit edit group memberships sweep cache Moviemaster:Movie

von Wolfgang Groos, mit Marta Martin und Laura Antonia Roge

Für die Vampirschwestern Silvania und Dakaria verändert sich einiges nach ihrem Umzug von Transsilvanien nach Deutschland. Niemand darf erfahren, wer sie wirklich sind, vor allem, da ihr Nachbar ein Vampirjäger ist.

Der Umzug mit ihren Eltern (Christiane Paul und Stipe Erceg) von Transsilvanien nach Deutschland bringt einige Veränderungen für die Halbvampir-Schwestern Silvania (Marta Martin) und Dakaria (Laura Antonia Roge). Durften die zwölfjährigen Zwillinge vorher fliegen, wann immer es ihnen gefiel, ihre übernatürlichen Kräfte nutzen und an der Decke herumlaufen, so ist diese Zeit nun vorbei. Sie müssen ihre Andersartigkeit nun vor den Mitmenschen verbergen. Dabei macht ihnen besonders Sorge, dass ihr Nachbar Dirk van Kombast (Michael Kessler) auch noch ein Vampirjäger ist. Während Silvania begeistert alles Neue in der Schule und in der Kleinstadt entdecken möchte, ist ihre Schwester Dakaria sehr viel zurückhaltender und gewöhnt sich nur langsam an die neue Umgebung. Doch schon ihre ersten Tage in der Schule bergen einige Abenteuer.

Hintergrund & Infos zu Die Vampirschwestern
Die Vampirschwestern basiert auf dem gleichnamigen Kinderbuch-Bestseller von Franziska Gehm. Eigentlich war Franziska Gehm nie ein großer Fan von Vampirgeschichten, doch nachdem sie Interview mit einem Vampir gesehen hatte, war sie von Tom Cruise und Brad Pitt als Blutsauger begeistert. Als sie dann auch noch eine Frau traf, die wirklich aus Transsilvanien kam, begann sie, an der Reihe über die Vampirgeschwister Silvania und Dakaria zu schreiben. Der Film dazu wurde von Wolfgang Groos inszeniert, der vorher bereits bei Vorstadtkrokodile 3 erfolgreich Regie geführt hat. Das Drehbuch schrieb Ursula Gruber (Sommer in Orange).

  • 152
  • 131
  • Die Vampirschwestern - Bild 6970301
  • Die Vampirschwestern
  • Die Vampirschwestern

Mehr Bilder (28) und Videos (13) zu Die Vampirschwestern


Cast & Crew

Regie
Schauspieler
Drehbuch
Filmdetails Die Vampirschwestern
Genre
Abenteuerfilm, Drama, Fantasyfilm, Komödie
Ort
Deutschland, Kleinstadt, Schule, Transsilvanien
Handlung
Alltag, Angst, Eltern, Erste Liebe, Familie, Fremder, Geheimnis, Halbvampir, Heimweh, Kind, Kind und Jugendlicher, Kinder, Liebe, Mitschüler, Mobbing, Mutter, Nachbar, Roman, Schulklasse, Schwester, Schwester-Schwester-Beziehung, Umzug, Vampir, Vampirjäger, Vater, Zwillinge, Zwillingsschwester
Stimmung
Berührend, Romantisch, Witzig
Zielgruppe
Familienfilm, Jugend-Film, Kinderfilm
Tag
Kinderbuch
Verleiher
Sony Pictures Releasing GmbH
Produktionsfirma
Claussen Wöbke Putz Filmproduktion, Deutsche Columbia Pictures Filmproduktion

Kritiken (6) & Kommentare (9) zu Die Vampirschwestern

Fans dieses Films mögen auch