Die Wüste lebt - Kritik

US 1953 Laufzeit 69 Minuten, FSK 0, Dokumentarfilm

Setze Die Wüste lebt auf die Merkliste und wir sorgen dafür, dass du keine News zum Film mehr verpasst!

Was moviepilot noch bietet: Mach die TOUR.
Melde dich an!

Setze Die Wüste lebt auf die Merkliste und wir sorgen dafür, dass du keine News zum Film mehr verpasst!
Auf Merkliste

Kritiken (1) — Film: Die Wüste lebt

kobbi88: Die Drei Muscheln

Kommentar löschen
8.0Ausgezeichnet

Wenn einer eine Reise macht, hat er viel zu erzählen... Spezial
----------------------------------------------------------
+++EILMELDUNG+++EILMELDUNG+++EILMELDUNG+++

Der berühmte Weltreisende kobbi88 wird vermisst. Nach übereinstimmenden Meldungen der kob-Nachrichtenagentur und der Blöd-Zeitung hat kobbi88 heute sein Tagebuch nicht aktualisiert, was bei den Nachrichtenagenturen weltweit für großes Aufsehen sorgte. Ein Sprecher der Internationalen Vereinigung überwachter Weltreisender (IVÜW) bestätigte dies in einem Interview: "Sein letztes sicheres Lebenszeichen haben wir aus Sierra Leone erhalten, von wo er sich eigentlich auf den Weg nach Casablanca machte." Das Flugzeug, dass ihn nach Bengasi bringen sollte, von wo er mit einem Geländejeep bis nach Casablanca weiterfahren wollte, kam nie im vorgesehenen Landeort an.

Unbestätigten Gerüchten zu folge, soll er einen Statusaktualisierung in der Wüste Sahara getätigt haben, eine genau Identifizierung seines Standortes sei jedoch nicht möglich. "Dazu ist die Wüste zu groß", meint der Biologe und Filmemacher James Algar dazu. "Die Überlebenschance ist nur gering. Allerdings gibt es zahlreiche Insekten in der Wüste, die sich den vorhandenen Gegebenheiten angepasst haben. Nur wenn Kobbi ebenfalls einen solchen beeindruckenden Überlebensinstinkt hat wie die vielen Lebewesen in der Wüste, wird ihm das Wunder gelingen und er kann überleben. Bei Menschen sollte man sich allerdings nicht zu große Hoffnung machen."

Algar wurde berühmt durch seine oscarprämierte Disney-Dokumentation "Die Wüste lebt", die familienfreundlich, intelligent, mit leichtem Humor und vor allem beeindruckenden Bildern zeigen konnte, das Leben in der totgeglaubten Wüste nicht nur möglich, sondern sogar eindrucksvoll zu meistern ist. Durch einen unterhaltsamen Kommentar und Personifikationen der Tiere konnte dieses relativ trockene Thema so auch Menschen nähergebracht werden, die sich eher weniger für die Natur und ihre phänomenalen Leistungen interessieren.

Auch US-Präsident Obama, der über die NSA von Kobbi erfahren hat, zeigt sich schockiert. "Seine Tagebucheinträge sind zu einem Teil meines Lebens geworden. Ich, meine Frau, meine Kinder - ganz Amerika könnte nicht mehr ohne Kobbi leben, seit die NSA erstmals seine Daten abgefangen und mir übermittelt hat.

Die Suche nach Kobbi läuft weiter auf Hochtouren, doch stündlich sinkt der Glaube an eine erfolgreiche Rettung. Sachdienliche Hinweise, die zur Rettung des Weltreisenden führen, bitte an die nächste Polizeidienststelle. Oder einfach als Mail an irgendjemanden - die NSA, die liest ja eh mit.

Hier noch eine Verlinkung zu seinem Reisetagebuch: http://www.moviepilot.de/liste/mein-filmisches-reisetagebuch-kobbi88

25 Mitgliedern gefällt das Kommentar gefällt mir Kommentar gefällt mir doch nicht 3 Antworten

The Freewheelin Fonda

Antwort löschen

Ich steh jetzt seit ner Stunde im Stau, du glaubst ja gar nicht wie sehr dein Kommentar meine Laune da verbessert hat :D
Obama und die NSA krigen morgen in nem Kommi von mir auch noch n paar Seitenhiebe ;)


kobbi88

Antwort löschen

:D



Kommentare (19) — Film: Die Wüste lebt


Sortierung

zmpfl

Kommentar löschen
Bewertung2.0Ärgerlich

Keine Bewertung unter 6,5 ??!
Der Urvater aller "Tiere sind auch nur Menschen"- "Dokus" ist einfach nur Disneyschleim pur, viele Szenen wurden offensichtlich im Studio gestellt (oder gibt's in der Wüste mehrere Sonnen ? ;)) und spätestens wenn der zwerchfellsprengend "lustige" Skorpiontanz kommt, bei dem kackdreist die Szene mit besagtem Tier im Rhythmus der Musik vor und zurückspielt wird, überlege ich mir, wie befreiend es doch wäre, einen massiven Gegenstand in Richtung Bildschirm zu schmeißen.

bedenklich? 3 Mitgliedern gefällt das Kommentar gefällt mir Kommentar gefällt mir doch nicht Antworten

hutvic

Kommentar löschen
Bewertung7.5Sehenswert

Ein großer Film, mit phantastischen Bildern und toller Musik. Hab ich als Kind schon gerne gesehen.

bedenklich? Kommentar gefällt mir Kommentar gefällt mir doch nicht Antworten

derFilmfreak

Kommentar löschen
Bewertung8.0Ausgezeichnet

Zusammen mit den Filmen von Bernhard Grzimek ein Meilenstein für das Naturfilmkino.

Allerdings haben diese Filme für junge Menschen leicht den Charm von Schulkino auf Super8.

bedenklich? Kommentar gefällt mir Kommentar gefällt mir doch nicht Antworten

aberaber

Kommentar löschen
Bewertung7.0Sehenswert

Sehr schöner Film. Über die Qualität des Kommentars kann man streiten.

bedenklich? Kommentar gefällt mir Kommentar gefällt mir doch nicht Antworten

Real.

Kommentar löschen
Bewertung7.0Sehenswert

Wahnsinnige, atemberaubende Naturaufnahmen die man eigentlich nur genießen möchte, was aber auf Grund der teilw. übertrieben Musik und dem nervigen Sprecher leider unmöglich ist. Schade eigentlich.

bedenklich? Kommentar gefällt mir Kommentar gefällt mir doch nicht Antworten

Kreaexo

Kommentar löschen
Bewertung8.0Ausgezeichnet

Fasziniert mich immer wieder.

bedenklich? 3 Mitgliedern gefällt das Kommentar gefällt mir Kommentar gefällt mir doch nicht Antworten

Raupy

Kommentar löschen
Bewertung7.5Sehenswert

Prügelnde Insekten und beeindruckende Aufnahmen, gepaart mit (manchmal etwas über-)dramatischer Musik... eine sehr witzige aber doch eindrucksvolle Dokumentation.

Prügelnde Insekten!

bedenklich? 1 Mitglied gefällt das Kommentar gefällt mir Kommentar gefällt mir doch nicht Antworten

kronenhummer

Kommentar löschen
Bewertung7.0Sehenswert

Eindrucksvolle Bilder, amüsante Kommentare und interessante Informationen: So stellt man sich eine Doku vor. Mittlerweile fast 60 Jahre alt, aber immer noch sehenswert.

bedenklich? 1 Mitglied gefällt das Kommentar gefällt mir Kommentar gefällt mir doch nicht Antworten

moiCheCker

Kommentar löschen
Bewertung8.0Ausgezeichnet

Faszinierender Disney-Klassiker mit wirklich tollen Aufnahmen. Auch heute beeindruckt dieser Film immer noch.

bedenklich? Kommentar gefällt mir Kommentar gefällt mir doch nicht Antworten

doctorgonzo

Kommentar löschen
Bewertung8.0Ausgezeichnet

Es gibt, oder gab (bei einem fast 60 Jahre alten Film darf man mal das Präteritum nutzen) doch Werke von Disney, die meine uneingeschränkte Zustimmung verdienen.
Subtil witzig, großartig fotografiert und auch rührend, kurz: ein wunderbarer Brückenschlag zwischen beeindruckender Naturdoku und sanfter Familienunterhaltung.
Und ein weiteres Hurra meinerseits auf das alte Disney.

bedenklich? 16 Mitgliedern gefällt das Kommentar gefällt mir Kommentar gefällt mir doch nicht 5 Antworten

fabel

Antwort löschen

die haben jetzt übrigens ein eigenes Kreuzfahrtschiff hab ich letztens gelesen....


countcount

Antwort löschen

Jo Kultfilm. Den habe ich als Kind mit der ganzen Familie schon geguckt...


brotherdan

Kommentar löschen
Bewertung6.5Ganz gut

Herrlich wie fluffig und naiv sich hier das menschliche Auge die Natur aneignet. Alles wird personifiziert oder versozialisiert. Fast wie "König der Löwen". Nur, glaube ich, wurden in "die Wüste lebt" die Schauspieler gecastet.

bedenklich? Kommentar gefällt mir Kommentar gefällt mir doch nicht Antworten

Lüni

Kommentar löschen
Bewertung8.5Ausgezeichnet

Diese Doku wird sofort geguckt wenn sie im Fernsehen läuft. Super schön und super niedlich!!
Am besten fand ich Fips :D

bedenklich? Kommentar gefällt mir Kommentar gefällt mir doch nicht Antworten

patcharisma

Kommentar löschen
Bewertung7.0Sehenswert

Es war einmal ein Vater, der hatte zwei Töchter - eine wunderschöne und eine potthässliche. Dann eines Nachts nahm die Hässliche eine Knarre hervor und erschoss die Schöne! Wie heisst nun dieser Film?

Na klar doch: "Die Wüste lebt"! xD

bedenklich? 11 Mitgliedern gefällt das Kommentar gefällt mir Kommentar gefällt mir doch nicht 4 Antworten

BlueSquirrel

Antwort löschen

....ich hab' eine Weile gebraucht. Bin zu doof für sowas manchmal. xD


Fulsome.

Antwort löschen

:D ownd


AylaView

Kommentar löschen
Bewertung8.0Ausgezeichnet

Herrliche Bilder und nette Gags. Immer wieder schön anzusehen.

bedenklich? Kommentar gefällt mir Kommentar gefällt mir doch nicht Antworten

NiamMallon

Kommentar löschen
Bewertung9.0Herausragend

Als Disney noch Disney war. Der lustigste und liebenswerteste Dokumentarfilm aller Zeiten. Definitiv Zeitlos und unerreicht.
Tolle Kindheitserinnerung. (allerdings nie in der Schule gesehen ^^) Kann ich mir immer wieder anschauen.
Allein Fips ist es schon wert den Film zu sehen. ;-)

bedenklich? 1 Mitglied gefällt das Kommentar gefällt mir Kommentar gefällt mir doch nicht Antworten

Punk

Kommentar löschen
Bewertung9.0Herausragend

Ein ganz großer. Und ja, ich hab ihn damals auch in der Schule das erste mal gesehen.

bedenklich? Kommentar gefällt mir Kommentar gefällt mir doch nicht Antworten

RaZer

Kommentar löschen
Bewertung8.5Ausgezeichnet

Fantastische Doku mit viel Liebe zum Detail und Unterhaltungswert. Kommentare, Musik, Bilder...hier passt eigentlich alles. Ein zeitloser Klassiker!

bedenklich? Kommentar gefällt mir Kommentar gefällt mir doch nicht Antworten

dAShEIKO

Kommentar löschen
Bewertung7.5Sehenswert

Der Klassiker, den viele schon in der Schulaula auf 16mmm gesehen haben.

bedenklich? 10 Mitgliedern gefällt das Kommentar gefällt mir Kommentar gefällt mir doch nicht Antworten

Jonni

Kommentar löschen
Bewertung10.0Lieblingsfilm

Der Film ist fast so toll wie die ganzen Grzimek Streifen. Wie schreibt man den eigentlich?

bedenklich? Kommentar gefällt mir Kommentar gefällt mir doch nicht Antworten


Deine Meinung zum Film Die Wüste lebt