6.7

Glass Onion: A Knives Out Mystery

Kinostart: 23.11.2022 | USA (2022) | Whodunit, Kriminalfilm | 139 Minuten | Ab 12
Originaltitel:
Glass Onion: A Knives Out Mystery

Glass Onion: A Knives Out Mystery ist ein Whodunit von Rian Johnson mit Daniel Craig und Edward Norton.

Im Krimi Glass Onion: A Knives Out Mystery schlüpft Daniel Craig zum zweiten Mal in die Rolle des Privatdetektivs Benoit Blanc, um auf einer griechischen Insel ein Komplott unter mehreren illustren Gästen aufzuklären.

Aktueller Trailer zu Glass Onion: A Knives Out Mystery

Komplette Handlung und Informationen zu Glass Onion: A Knives Out Mystery

Der Tech-Milliardär Miles Bron (Edward Norton) lädt seinen Freundeskreis der Reichen, Mächtigen und Schönen zu einer Auszeit auf seiner Privatinsel in Griechenland ein. Unter den geladenen Gästen befinden sich die Unternehmerin Cassandra Brand (Janelle Monáe), Mode-Designerin Birdie Jay (Kate Hudson) und ihre Assistentin Peg (Jessica Henwick), die als Senatorin zur Wahl stehende Gouverneurin Claire Debella (Kathryn Hahn), der YouTube-Star Duke Cody (Dave Bautista) und dessen Freundin Whiskey (Madelyn Cline) sowie der unter Miles angestellte Wissenschaftler Lionel Toussaint (Leslie Odom Jr.).

Was eine glamouröse Gesellschaft hätte werden sollen, verwandelt sich jedoch bald in einen Tatort. Mit der Leiche in ihrer Mitte wird plötzlich jeder zum Verdächtigen und so wird der berühmte Privatdetektiv Benoit Blanc (Daniel Craig) gebeten, den Fall zu lösen und den Mörder ausfindig zu machen.

Hintergrund & Infos zu Glass Onion: A Knives Out Mystery

Nachdem sich sein originärer Stoff des Whodunnit-Krimis Knives Out an den Kassen und bei den Kritiken zum großen Erfolg mauserte, wurde die von Rian Johnson vorher schon angedeutete Möglichkeit einer Fortsetzung zur Realität. Der Film sollte allerdings kein direktes Sequel werden, sondern als alleinstehende Geschichte funktionieren, die mit ihrem Vorgänger lediglich den Ermittler Benoit Blanc (in Gestalt von Daniel Craig) gemeint hatte.

Netflix gewann den Bieterkrieg um die Auswertung von Glass Onion (damals noch Knives Out 2) und zahlte 469 Millionen Dollar für die Rechte, womit der Streaming-Dienst auf der Auktion Konkurrenten wie Amazon und Apple ausstach.

Zwischenzeitlich zog Rian Johnson es in Erwägung, Daniel Craig auf unerklärte Weise in jedem Film in einem anderen Akzent sprechen zu lassen. Letztendlich durfte der Star seinen antrainierten Südstaaten-Dialekt aber behalten und arbeitete lediglich erneut mit einem Sprachlehrer zusammen, um sich mit dieser Sprechweise aus Teil 1 wieder vertraut zu machen.

Mit Knives Out 3 war schon vor Glass Onion der dritte Teil der Reihe von Netflix bei Rian Johnson in Auftrag gegeben worden.

2023 erhielt Rian Johnson für Glass Onion eine Oscar-Nominierung für das Beste adaptierte Drehbuch. (ES)

Schaue jetzt Glass Onion: A Knives Out Mystery

im Kino

Cineamo Logo
Was wäre wenn...
du jederzeit Glass Onion: A Knives Out Mystery im Kino schauen könntest? Mit Cineamo kannst du das!
Vorstellung anfragen

Cast & Crew

Bestzung & Crew von Glass Onion: A Knives Out Mystery

Cast
Crew
Benoit Blanc
Miles Bron
Cassandra Brand
Birdie Jay
Claire Debella
Duke Cody
Lionel Toussaint
Devon Debella
effizienter Mann
Phillip
Stephen Sondheim
stündlicher Uhrenschlag (Stimme)

Pressestimmen

2 Pressestimmen zu Glass Onion: A Knives Out Mystery

8
Die Pressestimmen haben den Film mit 8 bewertet.
Aus insgesamt 2 Pressestimmen

Statistiken

Das sagen die Nutzer zu Glass Onion: A Knives Out Mystery

6.7 / 10
2.340 Nutzer haben den Film im Schnitt
mit Ganz gut bewertet.
12

Nutzer sagen

Lieblings-Film

5

Nutzer sagen

Hass-Film

193

Nutzer haben sich diesen Film vorgemerkt

184

Nutzer haben

kommentiert

4.
Platz

Das könnte dich auch interessieren

Kommentare