Runaway Girl

Hick (2011), US Laufzeit 99 Minuten, FSK 16, Drama, Komödie, Road Movie


Diesen Film bewerten
Bewertung löschen
4.3
Kritiker
4 Bewertungen
Skala 0 bis 10
5.9
Community
284 Bewertungen
20 Kommentare
admin image admin trailer admin edit edit group memberships sweep cache Moviemaster:Movie

von Derick Martini, mit Chloë Grace Moretz und Juliette Lewis

In der Indie-Dramödie Runaway Girl begibt sich Chloë Grace Moretz als Ausreißerin auf der Suche nach ihrem persönlichen Glück quer durch die Staaten nach Las Vegas.

Als Hick bezeichnet man für gewöhnlich in nicht gerade schmeichelhafter Weise einen Menschen aus der Provinz. Doch das ist noch das geringste Problem für Luli McMullen (Chloë Grace Moretz). Denn ihre Eltern haben sich nicht nur bei der Namen-Wahl ihrer Tochter wenig Mühe gegeben, auch ansonsten sind die beiden Alkoholiker nicht das Paradebeispiel für Erziehungspersonen. Als sie eines Tages ihre Tochter wieder einmal sitzen lassen, zögert Luli nicht lange und reißt aus. Mit im Gepäck die Knarre ihres Vaters. Ihr Ziel: Weg aus Nebraska, in die Glitzerstadt Las Vegas soll es gehen. Unterwegs lernt Luli nicht nur die Trickbetrügerin Glenda (Blake Lively) kennen, sondern auch den unberechenbaren Eddie (Eddie Redmayne)…

Hintergrund & Infos zu Runaway Girl
Inszeniert wurde Runaway Girl (OT: Hick) nach dem gleichnamigen Roman von Andrea Portes und feierte seine Premiere 2011 auf dem Filmfestival in Toronto. Alte Bekannte in Runaway Girl sind Alec Baldwin und Rory Culkin, mit denen Regisseur Derick Martini bereits in Lymelife zusammenarbeitete, seinem Filmregiedebüt aus dem Jahre 2008.

  • 37795279001_1597492821001_ari-origin06-arc-135-1335511024406
  • 37795279001_1146849214001_ari-origin06-arc-150-1315404058349
  • Runaway Girl
  • Runaway Girl
  • Runaway Girl

Mehr Bilder (12) und Videos (3) zu Runaway Girl


Cast & Crew

Regie
Schauspieler
Drehbuch
Filmdetails Runaway Girl
Genre
Coming of Age-Film, Drama, Familiendrama, Komödie, Road Movie, Sozialdrama
Ort
Las Vegas
Handlung
Minderjähriger, Sexueller Missbrauch
Produktionsfirma
Lighthouse Entertainment, Stone River Productions, Taylor Lane Productions

Kritiken (4) & Kommentare (20) zu Runaway Girl

Fans dieses Films mögen auch