Im Land der Raketenwürmer

Tremors (1990), US Laufzeit 96 Minuten, FSK 16, Komödie, Horrorfilm, Science Fiction-Film, Kinostart 17.05.1990


Diesen Film bewerten
Bewertung löschen
7.2
Kritiker
29 Bewertungen
Skala 0 bis 10
6.7
Community
3223 Bewertungen
121 Kommentare
admin image admin trailer admin edit edit group memberships sweep cache Moviemaster:Movie

von Ron Underwood, mit Kevin Bacon und Fred Ward

In dem Film Im Land der Raketenwürmer wird eine Kleinstadt mitten in der Wüste von blutrünstigen Untergrundwesen angegriffen.

Handlung von Im Land der Raketenwürmer
Val (Kevin Bacon) und Earl (Fred Ward) haben genug vom Leben in der Wüste. Sie beschließen zu verschwinden und woanders neu anzufangen. Auf ihrem Weg treffen sie Rhonda LeBeck (Finn Carter), eine Seismologin, die merkwürdige seismische Schwingungen untersucht. Später stoßen sie auf die Leiche von Edgar Deems (Sunshine Parker) hoch oben auf einem Mast. Sie finden heraus, dass er sich vor irgendetwas in Sicherheit gebracht hat, und nach vier Tagen auf dem Mast verdurstet ist.

Kurz Zeit später finden Val und Earl tote Schafe und kurz darauf den Kopf des Farmers Fred. Als sie kurz darauf auch noch die Leichen zweier Arbeiter finden, sind Earl und Val sich sicher, dass ein blutrünstiger Mörder sein Unwesen in der schönen Stadt Perfection treibt. Diese These erweist sich allerdings als falsch, als sie ein wurmartiges Wesen finden, das sich in ihrem Auto festgebissen hat. Auch die erhoffte Hilfe der Polizei bleibt aus, weil irgendwer die Masten zerstört hat.

Die verbleibenden Bewohner von Perfection sind sich mittlerweile im Klaren darüber, dass hier etwas sehr Seltsames vor sich geht. Jeder könnte der nächste sein. Keiner weiß was zu tun ist. Sie müssen sich schnell etwas einfallen lassen, denn das nächste Beben könnte ihr Letztes sein.

Hintergrund & Infos zu Im Land der Raketenwürmer
S.S. Wilson, der Drehbuchautor von Im Land der Raketenwürmer, gab an, dass ihm die Idee zum Film kam, als er für die US Navy einen Felsen in der kalifornischen Wüste untersuchte. Er dachte, wie schlimm es wohl wäre, wenn etwas unter dem Boden ihn davon abhalten würde, den Felsen zu untersuchen.

In den Kinos war Im Land der Raketenwürmer kein großer Hit. Als er allerdings für den Heimkinomarkt freigegeben wurde, schnellten die Verkaufszahlen in die Höhe. So sehr, dass er das dreifache seiner Produktionskosten einnahm. Aufgrund dessen wurden drei Fortsetzungen gedreht, welche aber nicht an den Erfolg des ersten Films anknüpfen konnten. Vom Sender Syfy wurde eine Fernsehserie produziert, welche aber nach der ersten Staffel wieder abgesetzt wurde. (CL)

  • 1_swud1g2c
  • 0_jrda1ce3
  • Im Land der Raketenwürmer - Bild 6389109

Mehr Bilder (2) und Videos (5) zu Im Land der Raketenwürmer


Cast & Crew

Regie
Schauspieler
Drehbuch
Filmdetails Im Land der Raketenwürmer
Genre
Komödie, Tierhorrorfilm, Horrorfilm, Science Fiction-Film
Zeit
1990er Jahre
Ort
Dorf, Nevada, Wüste
Handlung
Einwohner, Erdbeben, Flucht, Kampf, Leichenteile, Monster, Sandwurm, Schaf, Schlange, Seismologe, Waffe, Überlebenskampf
Stimmung
Witzig
Verleiher
United International Pictures GmbH
Produktionsfirma
No Frills Film Production, Universal Pictures

Kritiken (6) & Kommentare (114) zu Im Land der Raketenwürmer