Insidious: Chapter 2

Insidious: Chapter 2

US · 2013 · Laufzeit 106 Minuten · FSK 16 · Horrorfilm, Thriller · Kinostart

Diesen Film bewerten
Bewertung löschen
4.8
Kritiker
33 Bewertungen
Skala 0 bis 10
6.2
Community
2344 Bewertungen
173 Kommentare
Hol dir Filmempfehlungen!

von James Wan, mit Rose Byrne und Patrick Wilson

Auch in dem Horrorthriller-Sequel Insidious: Chapter 2 wird Patrick Wilsons Familie von Geistern heimgesucht.

Handlung von Insidious: Chapter 2
Nachdem die Familie Lambert den Spuk in ihrem alten Haus besiegen konnten, ziehen sie aus und suchen Zuflucht bei der Großmutter Lorraine (Barbara Hershey). Doch der Umzug allein reicht nicht aus, denn schnell bemerkt Renai (Rose Byrne auch hier unnatürliche Dinge. Besondere Aufmerksamkeit gilt dabei ihren Kindern, doch die Dämonen haben es dieses Mal nicht auf ihren Sohn Dalton (Ty Simpkins), sondern auf ihren Mann Josh (Patrick Wilson) abgesehen. Er hat bei dem Betreten der Parallelwelt etwas mitgenommen, dass der Familie das Leben zur Hölle auf Erden macht.

Hintergrund & Infos zu Insidious: Chapter 2
James Wan (Saw) übernimmt nach Insidious auch bei der Fortsetzung wieder die Regie. Fast zeitgleich kommt Conjuring – Die Heimsuchung in die deutschen Kinos, bei dem der Genreexperte James Wan ebenfalls für die Regie zuständig war. Patrick Wilson und Vera Farmiga sind in dem Horrorfilm Conjuring als Ehepaar Warren zu sehen, die sich auf paranormale Vorfälle spezialisiert haben und dem Spuk ein Ende setzen wollen.

Die Dreharbeiten zu Insidious: Chapter 2 fanden in Los Angeles, Kalifornien, statt. James Wan vefilmte mit dem zweiten Teil erneut ein von Leigh Whannell angefertigtes Drehbuch. Die beiden arbeiteten bereits bei dem Vorgängerfilm Insidious von 2010 sowie bei Saw zusammen.

Regisseur James Wan sagte, dass Insidious: Chapter 2 sein letzter Horrorfilm sein sollte, da er sich vermehrt auf Blockbuster-Filme mit großem Budget konzentrieren möchte. Mit Fast & Furious 7 machte er erstmals einen Schritt in die gewünschte Richtung. (MK)

  • 90
  • 90
  • Insidious-chapter-1-12 - Bild
  • Insidious: Chapter 2 - Bild
  • Insidious 2 - Bild

Mehr Bilder (25) und Videos (15) zu Insidious: Chapter 2


Cast & Crew

Regie
Schauspieler
Drehbuch
Musik
Filmdetails Insidious: Chapter 2
Genre
Horrorfilm, Spukhausfilm, Thriller, Okkulthorrorfilm, Geisterfilm, Gruselfilm
Zeit
1986, Vergangenheit
Ort
Parallelwelt
Handlung
Alptraum, Angst, Baseballschläger, Besessenheit, Bruder, Bruder-Bruder-Beziehung, Böse Geister, Dämon, Dämonen, Ehefrau, Ehemann, Ehemann-Ehefrau-Beziehung, Enkelkind, Erschrecken, Familie, Familienleben, Fluch, Foto, Fotografie, Gasmaske, Gefahr, Geheimnis, Geist, Geisterhaus, Geisterjäger, Geisterwelt, Großmutter, Großmutter-Enkelsohn-Beziehung, Hammer, Haus, Jenseits, Keller, Kind, Kindheit, Klavier, Koma, Kontakt, Krankenhaus, Leiche, Medium, Messer, Mord, Mutter, Neuanfang, Neubeginn, Paralleldimension, Polizei, Polizist, Psychopath, Seele, Serienkiller, Serienmörder, Sohn, Spuken, Strangulieren, Suizid, Taschenlampe, Tod, Umzug, Vater, Vater-Sohn-Beziehung, Vergangenheitsbewältigung, Video, Würfel, geheimnisvoll, Übernatürliche Kräfte, Übersinnliches
Stimmung
Aufregend, Gruselig, Spannend
Tag
Low Budget Film, Sequel
Verleiher
Sony Pictures Releasing GmbH
Produktionsfirma
Alliance Films , Blumhouse Productions , FilmDistrict , IM Global , Room 101

18 Kritiken & 172 Kommentare zu Insidious: Chapter 2