Jean Ziegler - Der Optimismus des Willens

Jean Ziegler, l'optimisme de la volonté / AT: Jean Ziegler, the Optimism of Willpower

CH/FR · 2016 · Laufzeit 93 Minuten · FSK 0 · Dokumentarfilm · Kinostart

Diesen Film bewerten
Bewertung löschen
6.8
Kritiker
3 Bewertungen
Skala 0 bis 10
-
Community
5 Bewertungen
1 Kommentare
Hol dir Filmempfehlungen!

von Nicolas Wadimoff

Die Dokumentation Jean Ziegler - Der Optimismus des Willens begleitet den Schweizer Globalisierungskritiker nach Kuba.

Handlung von Jean Ziegler - Der Optimismus des Willens
Der Schweizer Jean Ziegler wurde 1934 geboren, ist Soziologe, Professor, Politiker und Schriftsteller und erlangte vor allem für seine Kritik an der Globalisierung Bekanntheit. 1964 forderte ihn Ché Guevara persönlich dazu auf, gegen "das Monster des Kapitalismus" zu kämpfen.

Der Dokumentarfilm Jean Ziegler - Der Optimismus des Willens zeigt den Soziologen mit mittlerweile 82 Jahren dabei, wie er sich mit seiner Frau Erica auf eine Reise nach Kuba begibt, um sein Ché gegebenes Versprechen einzulösen. Auf der Insel treffen Symbolismus und Ideen von der Revolution auf die Realität.

Hintergrund & Infos zu Jean Ziegler - Der Optimismus des Willens
Regisseur Nicolas Wadimoffs Doku Jean Ziegler - Der Optimismus des Willens (OT: Jean Ziegler, l'optimisme de la volonté) feierte im August 2016 ihre Weltpremiere auf dem Schweizer Filmfestival von Locarno, wo der Film außer Konkurrenz lief. (ES)

  • Jean Ziegler - Der Optimismus des Willens - Bild
  • Jean Ziegler - Der Optimismus des Willens - Bild
  • Jean Ziegler - Der Optimismus des Willens - Bild
  • Jean Ziegler - Der Optimismus des Willens - Bild

Mehr Bilder (12) und Videos (1) zu Jean Ziegler - Der Optimismus des Willens


Cast & Crew zu Jean Ziegler - Der Optimismus des Willens

2 Kritiken & 1 Kommentare zu Jean Ziegler - Der Optimismus des Willens