Laß jucken, Kumpel 2: Das Bullenkloster

Laß jucken, Kumpel 2: Das Bullenkloster (1973), DE Laufzeit 95 Minuten, FSK 18, Drama, Erotikfilm, Kinostart 28.07.1972


Diesen Film bewerten
Bewertung löschen
-
Kritiker
0 Bewertungen
Skala 0 bis 10
-
Community
5 Bewertungen
0 Kommentare
admin image admin trailer admin edit edit group memberships sweep cache Moviemaster:Movie

von Franz Marischka, mit Michel Jacot und Anne Graf

“Bullenkloster” wird das Ledigenheim der Ruhrkumpels genannt. Seit seiner Scheidung von Gisela lebt Heinz Lenz dort. Zur Zeche zurückgekehrt trifft er seinen Kumpel Jupp wieder. Dieser überredet ihn, noch einmal in den Ring zu steigen. Erst als Trudi ihm einiges verspricht, sagt er zu, unterliegt jedoch im großen Kampf. Durch Jupps Vermittlung trifft er Gisela, die den gemeinsamen Sohn abholt. Zuerst will er nur von Ferne seinen Sohn sehen, beschließt jedoch bei dessen Anblick, nochmal von vorne anzufangen.


Cast & Crew

Regie
Schauspieler
Drehbuch
Filmdetails Laß jucken, Kumpel 2: Das Bullenkloster
Genre
Drama, Erotikfilm
Verleiher
Cinerama
Produktionsfirma
Deutsche Dynamik, Victoria Film

Kritiken (0) & Kommentare (0) zu Laß jucken, Kumpel 2: Das Bullenkloster