Zu Listen hinzufügen

Black Heaven

L'Autre monde (2010), BE/FR Laufzeit 104 Minuten, FSK 16, Drama, Erotikfilm


Diesen Film bewerten
Bewertung löschen
-
Kritiker
0 Bewertungen
Skala 0 bis 10
5.3
Community
43 Bewertungen
4 Kommentare
admin image admin trailer admin edit edit group memberships sweep cache Moviemaster:Movie

von Gilles Marchand, mit Grégoire Leprince-Ringuet und Louise Bourgoin

Gaspard und Marion genießen frisch verliebt den Sommer in Südfrankreich. Als sie ein fremdes Handy finden, beschließt das junge Paar es dem rechtmäßigen Inhaber zurückzubringen. Doch der junge Mann ist tot – er scheint in einer mysteriösen Zeremonie Selbstmord begangen zu haben. Neben ihm liegt ein halb bewusstloses Mädchen. Die rätselhafte Schöne lockt Gaspard in ein gefährliches Videospiel: “Black Hole”. Schon bald vermischen sich die Grenzen der Realität und der virtuellen Identität und aus dem Spiel wird ein tödlicher Alptraum. Wem kann er noch trauen? Und welche Rolle spielt dabei die mysteriöse Fremde?


Cast & Crew

Drehbuch
Filmdetails Black Heaven
Genre
Drama, Erotikfilm
Zeit
Sommer
Ort
Südfrankreich
Handlung
Bewusstlosigkeit, Frau verführt Mann, Handy, Leiche, Mädchen, Nackte Frau, Ritual, Suizid, Verführung, Verlieben, Videospiel
Stimmung
Ernst, Sexy, Spannend
Produktionsfirma
Haut et Court, Versus Production

Kommentare (4) — Film: Black Heaven


Sortierung

uncut123

Kommentar löschen
Bewertung6.5Ganz gut

der hat seine eigene intressante note...experimentiervoll

bedenklich? Kommentar gefällt mir Kommentar gefällt mir doch nicht Antworten

oliver.dambeck

Kommentar löschen
Bewertung7.0Sehenswert

Heute nacht sah ich noch L'autre monde (wer weiss wie der sonst noch heisst...Black Heaven?) und der war sehenswert. Wenn die Franzosen einen cyberspace Krimi machen, dann riecht der nach Meer und Sonne und schmeckt nach der ersten Sommerliebe und in der computerwelt schneit es staendig, wunderbar! Da verzeih ich ihm auch ein uebereiltes Ende. Nicht perfekt, aber Gilles Marchand wird sicher noch mehr interessante Sachen machen. Wenn nur die Amerikaner eine Ahnung haetten, wie man solche Filme so macht....also ganz im Ernst: wieviel cyberspace Muell gibt es aus U.S.? Wenn doch nur einer dieser Filme die Haelfte and Gefuehl und Stimmung haette wie bei diesem Film (Surrogates usw.)?

bedenklich? 1 Mitglied gefällt das Kommentar gefällt mir Kommentar gefällt mir doch nicht Antworten

andreas.holpfer

Kommentar löschen
Bewertung2.0Ärgerlich

Kann mich meinem Vorredner leider nicht anschliessen und hier nur eine Warnung aussprechen: Finger weg von diesem Mist! Greetz

bedenklich? Kommentar gefällt mir Kommentar gefällt mir doch nicht Antworten

Jukebox

Kommentar löschen
Bewertung7.5Sehenswert

Ich kann nicht behaupten den Film vollständig verstanden zu haben, insbesondere die Rolle des Bruders. Unberührt dessen tragen besonders das düstere Online-Spiel und die unbekannte Schöne zu einer geheimnisvollen Atmosphäre bei.
< Empfehlenswert >

Es gibt nur eine Sache die mich am Film störte: Das Alter der Schauspieler passt überhaupt nicht zu dem der Protagonisten. Die sind zu alt!

bedenklich? Kommentar gefällt mir Kommentar gefällt mir doch nicht Antworten


Fans dieses Films mögen auch