Lost Highway

Lost Highway

US · 1997 · Laufzeit 135 Minuten · FSK 16 · Horrorfilm, Drama, Thriller · Kinostart

Diesen Film bewerten
Bewertung löschen
8.1
Kritiker
72 Bewertungen
Skala 0 bis 10
7.6
Community
8792 Bewertungen
262 Kommentare
Hol dir Filmempfehlungen!

von David Lynch, mit Patricia Arquette und Bill Pullman

In Lost Highway werden Patricia Arquette und Bill Pullman von einem Phantom mit Videoaufzeichnungen bedroht.

Handlung von Lost Highway
Der Jazzmusiker Fred Madison (Bill Pullman) und seine Frau Renée (Patricia Arquette) führen keine besonders glückliche Ehe. Er ist eifersüchtig und vermutet, dass die attraktive Renée einen Liebhaber hat. Eines Tages werden ihre Eheprobleme von einem mysteriösen Ereignis überschattet. Eine Videokasette unbekannten Ursprungs zeigt Außenufnahmen ihres Hauses. Während sie beunruhigt ist, schenkt er den Aufnahmen zunächst keine Beachtung. Erst als auch Innenaufnahmen auftauchen, schalten die beiden die Polizei ein. Die Polizei steht ebenfalls vor einem Rätsel, da sie keine Einbruchsspuren finden können.

Ein paar Tage später sieht sich Fred ein neues Tape an, auf dem er den grausigen Fund seiner toten Frau auf Filmmaterial gebannt sieht. Als er sie panisch sucht, findet er sie wirklich so vor. Kurz darauf wird er als Hauptverdächtiger von der Polizei festgenommen.

Am nächsten Tag jedoch sitzt jemand anderes in der Zelle des Polizeireviers: Es ist der junge Automechaniker Pete Dayton (Balthazar Getty), der von den komplett verwirrten Polizisten nach kurzem Zögern freigelassen wird. Auch Pete ist durcheinander. Er kann sich an nichts mehr erinnern, hat eine unerklärliche Wunde am Kopf und seine Eltern verheimlichen ihm etwas. In der Autowerkstatt lernt er die schöne Alice Wakefield kennen, mit der er eine Affäre beginnt. Merkwürdigerweise ist sie das Ebenbild von Renée.

Hintergrund & Infos zu Lost Highway
In einem Interview gab Regisseur David Lynch bekannt, dass Lost Highway und seine Serie Twin Peaks in ein und dem selben fiktionalen Universum spielen. Das Haus von Fred Madison gehört in Wirklichkeit David Lynch und wurde eigens von ihm entworfen. (AMP)

  • 90
  • 90
  • Lost Highway mit Balthazar Getty - Bild
  • Lost Highway mit Bill Pullman - Bild
  • Lost Highway mit Patricia Arquette - Bild

Mehr Bilder (29) und Videos (6) zu Lost Highway


Cast & Crew zu Lost Highway

Regie
Schauspieler
Drehbuch
Musik
Filmdetails Lost Highway
Genre
Horrorfilm, Ehedrama, Drama, Thriller, Psychothriller, Psychodrama, Mysterythriller
Zeit
Gegenwart
Ort
Gefängnis, Vereinigte Staaten von Amerika (USA)
Handlung
Affäre, Alptraum, Auftritt, Autobahn, Automechaniker, Autounfall, Blutrausch, Bühnenauftritt, Bühnenshow, Cadillac, Doppelgänger, Doppelte Identität, Eifersucht, Erotik, Freiheitsentzug, Gangster, Gangsterboss, Gedächtnis, Gefängnis, Gefängniszelle, Geliebte, Gewalttätiger Ehemann, Gut und Böse, Halluzination, Haus, Hütte, Identitätskrise, Impotenz, Jazz Club, Jazzmusiker, Kopfschmerzen, Leiche, Liebe, Liebespaar, Liebeswirren, Mord, Mord an Ehefrau, Mordanklage, Motel, Musik, Musiker, Musikliebhaber, Mörder, Polizei, Pornographie, Sadist, Saxophon, Schizophrenie, Schlafzimmer, Schlägerei, Sex, Sexuelle Begierde, Sexuelle Frustration, Sterben und Tod, Suche nach Mörder, Surreal, Teufelskreis, Transformation, Verbrechen, Verdacht, Verfolgungswahn, Verlieben, Verlust, Verlust der Ehefrau, Verlust einer geliebten Person, Videokassette, Wahnsinn, Wohnungseinbruch, Wunschtraum
Stimmung
Eigenwillig, Geistreich, Spannend, Verstörend
Zielgruppe
Über 18 (Gewalt), Über 18 (Sex)
Tag
Avantgarde und Experimentalfilm, Klassiker, Kultfilm, Mindgame-Film
Verleiher
Senator Filmverleih Gmbh
Produktionsfirma
Asymmetrical Productions , CiBy 2000 , Lost Highway Productions , October Films

8 Kritiken & 259 Kommentare zu Lost Highway

27de5898a7b84ba3a824d8cd31407dfd