Margaret

Margaret (2011), US Laufzeit 149 Minuten, FSK 12, Drama


Diesen Film bewerten
Bewertung löschen
6.0
Kritiker
3 Bewertungen
Skala 0 bis 10
6.3
Community
110 Bewertungen
9 Kommentare
admin image admin trailer admin edit edit group memberships sweep cache Moviemaster:Movie

von Kenneth Lonergan, mit Anna Paquin und Matt Damon

In dem Drama Margaret muss Anna Paquin als teenagerin sich zwischen Wahrheit und dem Verlust jugendlicher Unschuld entscheiden.

Als Jugendlicher hat man noch Ideale. Das zumindest denkt Margaret (Anna Paquin). Doch als sie infolge eines Flirts mit dem Busfahrer Maretti (Mark Ruffalo) diesen ablenkt, er eine Passantin überfährt und diese noch am Unfallort stirbt, muss Margaret sich zwischen der Wahrheit oder einer Notlüge entscheiden. Da sie sich traumatisiert für die Lüge entscheidet, hat dies weitreichende Konsequenzen. Im Widerstreit ihrer Gefühle und der erwachsenen Umwelt rebelliert Margaret mehr und mehr gegen alles und jeden.

Hintergrund und Infos zu Margaret
Ausführender Produzent des von Kenneth Lonergan (Autor von Gangs of New York) inszenierten Filmes war der 2008 verstorbene Anthony Minghella (Der talentierte Mr. Ripley), was für eine lange Produktionsgeschichte von Margaret spricht. Weitere Produzenten waren Sydney Pollack (Die drei Tage des Condor) und Scott Rudin. Schauspielerisch beteiligt waren u.a. Matt Damon (Elysium), Kieran Culkin (The Mighty – Gemeinsam sind sie stark) und Jean Reno (22 Bullets).

Margaret erhielt in Kritikerkreisen zahlreiche Preise, so z.B. bei der Central Ohio Film Critics Association oder den London Critics Circle Film Awards. Für eine Kinoverwetung reichte diese Wertschätzung dennoch nicht aus. (EM)

  • Margaret
  • Margaret
  • Margaret
  • Margaret

Mehr Bilder (14) und Videos (1) zu Margaret


Cast & Crew


Kritiken (1) & Kommentare (9) zu Margaret