Mirac

Miraç

TR · 2017 · Laufzeit 86 Minuten · FSK 0 · Komödie, Abenteuerfilm · Kinostart

Diesen Film bewerten
Bewertung löschen
-
Kritiker
0 Bewertungen
Skala 0 bis 10
-
Community
1 Bewertungen
0 Kommentare
Hol dir Filmempfehlungen!
KINO

von Enes Hakan Tokyay, mit Emircan Çal und Arda Şahin

Zwei Jungs wollen in den Himmel kommen, um wieder bei ihrem verstorbenen Freund sein zu können. Und so beschließen die beiden in der türkischen Komödie Mirac, Geistliche zu werden, doch das ist gar nicht so leicht.

Handlung von Mirac
In der türkischen Komödie Mirac von Enes Hakan Tokyay müssen die beiden Jungs Ali (Emircan Çal) und Yusuf (Arda Şahin) irgendwie den Tod ihres besten Freundes Ahmet verarbeiten. Ahmet kam bei einem Badeunfall auf tragiche Weise ums Leben. Seine Freunde Ali und Yusuf glauben, dass sie als Imame Kontakt zu Ahmet aufnehmen könnten. Doch so plötzlich eine Karriere als Geistlicher einzuschlagen, ist leider doch schwieriger als gedacht und so lassen sich die beiden Jungs noch einiges einfallen, um irgendwie Kontakt zu ihrem Freund im Himmel herzustellen. (AH)

  • 90
  • 90
  • Mirac mit Emircan Çal und Arda Şahin - Bild
  • Mirac mit Oguz Oktay, Emircan Çal und Arda Şahin - Bild
  • Mirac mit Emircan Çal und Arda Şahin - Bild

Mehr Bilder (8) und Videos (3) zu Mirac


Cast & Crew zu Mirac

Regie
Schauspieler
Drehbuch
Musik
Filmdetails Mirac
Genre
Komödie, Abenteuerfilm
Ort
Dorf
Handlung
Ertrinken, Freunde, Freundschaft, Imam, Religion, Tod, Todesfall, Trauer, Unfall, Unfalltod
Verleiher
AF-Media

0 Kritiken & 0 Kommentare zu Mirac