Mission: Impossible 2

Mission: Impossible 2

US · 2000 · Laufzeit 123 Minuten · FSK 16 · Actionfilm, Thriller · Kinostart

Diesen Film bewerten
Bewertung löschen
4.5
Kritiker
73 Bewertungen
Skala 0 bis 10
6.1
Community
13254 Bewertungen
144 Kommentare
Hol dir Filmempfehlungen!

von John Woo, mit Tom Cruise und Dougray Scott

Unter der Regie von Action-Regisseur John Woo darf sich Tom Cruise als Ethan Hunt an der Mission: Impossible 2 versuchen.

Handlung von Mission: Impossible 2
In Mission: Impossible 2 befindet sich I.M.F.-Agent Ethan Hunt (Tom Cruise) gerade in seinem wohlverdienten Urlaub, als ihn die Nachricht erreicht, dass der abtrünnige Agent Sean Ambrose (Dougray Scott) sich ein schnell wirkendes Virus erschlichen hat, welches die Weltbevölkerung rasch dezimieren könnte. Zusammen mit der Diebin Nyah (Thandie Newton), einer ehemaligen Geliebten Ambroses, und dem Computerexperten Luther Stickell (Ving Rhames) begibt sich Ethan Hunt auf die Suche nach seinem ehemaligen Kollegen. 

Nachdem sich Nyah zum Schein erneut mit Sean Ambrose eingelassen hat, wird schnell klar, dass dieser mitnichten das Virus hat und nun seinerseits auf der Jagd ist. Die Zeit wird knapp und die Mission immer gefährlicher.

Hintergrund & Infos zu Mission: Impossible 2
Da nach Mission: Impossible, dem ersten Teil des Franchise, Stimmen laut wurden, die den Plot zu verschachtelt und unverständlich fanden, bestimmten in Mission: Impossible 2 mehr Action-Szenen und weniger eine ausgeklügelte Story das Geschehen. Zudem musste Robert Towne das Drehbuch um die von Regisseur John Woo bereits detailliert geplanten Action-Sequenzen herum schreiben. Diese Szenen waren dann auch der Grund für einige Zerwürfnisse zwischen Hauptdarsteller Tom Cruise und John Woo, die beide ihre eigenen Ideen in Bezug auf die Action im Film verwirklichen wollten. Zudem bestand Tom Cruise darauf, die meisten Stuntszenen selbst zu drehen, was wiederum der Produktionsfirma missfiel, die Angst um die Gesundheit ihres Hauptdarstellers hatten. Doch Tom Cruise setzte sich durch und konnte sich im Anschluss darüber freuen, dass besonders die Anfangssequenz, in der Ethan Hunt in schwindelerregender Höhe an einem Berg hängt, im Gedächtnis geblieben ist.

Auch für Dougray Scott liefen die Dreharbeiten nicht ganz reibungslos. Da etliche Nachdrehs angeordnet wurden, konnte Dougray Scott nicht wie geplant die Hauptrolle in X-Men Origins: Wolverine übernehmen, die stattdessen an Hugh Jackman ging. Dem Erfolg des Filmes taten die Schwierigkeiten jedoch keinen Abbruch. Mission: Impossible 2 spielte weltweit über 560 Millionen ein und das bei einem Budget von rund 120 Millionen Dollar. (GP)

  • 90
  • 90
  • Mission: Impossible 2 mit Tom Cruise - Bild
  • Mission: Impossible 2 mit Thandie Newton - Bild
  • Mission: Impossible 2 mit Tom Cruise - Bild

Mehr Bilder (49) und Videos (5) zu Mission: Impossible 2


Cast & Crew zu Mission: Impossible 2

8 Kritiken & 138 Kommentare zu Mission: Impossible 2