Nerve

Nerve

US · 2016 · Laufzeit 97 Minuten · FSK 12 · Thriller, Kriminalfilm · Kinostart

Diesen Film bewerten
Bewertung löschen
5.9
Kritiker
39 Bewertungen
Skala 0 bis 10
6.3
Community
1966 Bewertungen
156 Kommentare
Hol dir Filmempfehlungen!

von Ariel Schulman und Henry Joost, mit Emma Roberts und Dave Franco

In der Jugendbuch-Verfilmung Nerve wird Emma Roberts in die Welt eines gefährlichen Online-Spiels hineingezogen, bei der sie Aufgaben erfüllen muss, die schnell lebensbedrohliche Ausmaße annehmen.

Handlung von Nerve
Vee (Emma Roberts) ist an ihrer Highschool ein ziemlicher Niemand. Um ihren Horizont zu erweitern, meldet sich das Mauerblümchen bei einem Online-Spiel an. Darin lassen sich die Spieler in einer Internet-Variante von ‘Wahrheit oder Pflicht’ (Truth or Dare) von den Zuschauern verrückte Aktionen vorschlagen und müssen diese anschließend in einer bestimmten Zeit ausführen. In immer neuen Challenges können sie sich so einen gewissen Ruhm und eine Anhängerschaft erarbeiten und immer höhere Summen Geld gewinnen.

Vee bekommt als Spielpartner den ihr bis dahin unbekannten Ian (Dave Franco) zugeteilt und wird schnell zur Sensation. Immer höher steigt sie in der Bestenliste auf, denn die anonymen Zuschauer finden Gefallen an dem, was das Mädchen tut. Um ins Finale zu kommen und den großen Preis zu gewinnen, geht die Jugendliche immer mehr Risiken ein. Aber mit steigender Beliebtheit, wird ihr Online-Ruhm ihr bald selbst zur Gefahr.

Hintergrund & Infos zu Nerve
Nerve basiert auf dem gleichnamigen Young-Adult-Roman von Jeanne Ryan, den die amerikanische Autorin 2012 veröffentlichte. Im Deutschen trägt das Buch den Titel Das Spiel ist aus, wenn wir es sagen.

Emma Roberts (Wir sind die Millers) und Dave Franco (Die Unfassbaren – Now You See Me) konnten im Januar 2015 als Hauptdarsteller gewonnen werden. Die beiden hatten zuvor bereits zum Dreh des Musikvideos "Go Outside" von der amerikanischen Indie-Band Cults gemeinsam vor der Kamera gestanden. Nebendarstellerin Emily Meade und Emma Roberts kennen sich wiederum bereits aus dem Film Twelve (2010).

Das Regie-Duo Henry Joost und Ariel Schulman inszenierte vor Nerve bereits Paranormal Activity 3 und Paranormal Activity 4 – Es ist näher als Du glaubst, bevor sie sich dem Teenie-Thriller zuwendeten. Von einem ganz anderen viralen Phänomen erzählt außerdem ihr Film Viral. (ES)

  • 90
  • 90
  • Nerve mit Dave Franco - Bild
  • Nerve mit Juliette Lewis - Bild
  • Nerve mit Emma Roberts und Dave Franco - Bild

Mehr Bilder (26) und Videos (22) zu Nerve


Cast & Crew zu Nerve

19 Kritiken & 156 Kommentare zu Nerve