Queen of Katwe - Kritik

Queen of Katwe

US/ZA · 2016 · Laufzeit 124 Minuten · FSK 0 · Drama, Sportfilm · Kinostart
Du
  • 8

    Original-Schauplätze, Laiendarsteller aus dem Stadtviertel Katwe und der nicht synchronisierte englische Dialekt machen diesen tollen Film [Queen of Katwe] zu so viel mehr als noch einer „wahren“ Erfolgsgeschichte.[Günter H. Jekubzik]

    • 6 .5

      Diese genau beobachteten und toll inszenierten Momente an authentischen Schauplätzen machen den Reiz des ungewöhnlichen Biopics [Queen of Katwe] aus. [Gabriele Summen]

      • 7

        Mit über 120 Minuten Länge strapaziert Mira Mair zwar etwas die Geduld, dennoch ist ihr ein bemerkenswert vorurteilsloser Blick auf eine erstaunliche Geschichte gelungen, die einem ungewöhnlichen Blick auf Afrika einnimmt. [Michael Meyns]

        • 6

          Mira Nair verfilmt die wahre Geschichte eines Mädchens aus den Slums von Uganda, das zum Schachwunderkind aufsteigt, mit sympathischem Lokalkolorit. [Barbara Schweizerhof]

          • 7

            Der von Disney produzierte Streifen ist ein Film für die ganze Familie, der nicht viel falsch macht, aber nicht lange in Erinnerung bleiben wird. [Christoph Schelb]

            • 8

              Die Handlung von Queen of Katwe wird keinen Originalitäts-Preis gewinnen, aber Mira Nair erzählt die Gescichte mit solcher Wärme und Freude, dass man jede Wendung zwar kommen sieht, es aber genau die richtigen Wendungen sind. [Olly Richards]

              • 7
                LATimes 23.09.2016, 12:40 Geändert 23.09.2016, 12:40

                In The Queen of Katwe mischt sich der klassische Hollywood-Optimismus mit dem unverstellten Blick auf zeitgenössische Probleme, wodurch der Film eine zuversichtliche Geschichte aus einem ärmlichen Ort erzählt. [Mark Olsen]

                • 7 .5
                  NewYorkTimes 23.09.2016, 12:07 Geändert 23.09.2016, 12:08

                  In Nairs Händen wird Phionas Geschichte aus The Queen of Katwe reichhaltig und unvorhersehbar, sodass sich der Film von anderen, oberflächlich ähnlichen Werken unterscheidet. [A. O. Scott]

                  • 7 .5
                    VillageVoice 23.09.2016, 11:31 Geändert 23.09.2016, 11:31

                    Mira Nairs Queen of Katwe basiert auf einer wahren Begebenheit, die in ein inspirierendes Märchen verwandelt wurde, was zwar nicht neu aber im Endeffekt ziemlich bezaubernd ist. [Bilge Ebiri]

                    • 7 .5

                      Queen of Katwe erhebt sich über die durchschnittlichen Feel-Good-Biopics und transportiert eine Botschaft, die sich nicht nur insprierend, sondern auch ehrlich anfühlt. [Brian Tallerico]

                      • 4 .5

                        Phiona Mutesi ist eine talentierte und bestimmte Jugendliche und [...] aufstrebende Schachspielerin, die mehr als acht Züge vorausdenken kann. Leider können das auch die Zuschauer. [Sheri Linden]

                        1
                        • 6 .5

                          The Queen of Katwe weicht nicht vom Lehrbuch für familienfreundliche Sport-Inspirations-Filme ab [...], aber der Disneyfilm von Mira Nair ist auf auf stille Weise radikal genug, um dich trotz der Klischees jubeln zu lasse. [Geoff Berkshire]

                          ?a=5541&i=2&e=1&c=4341582&c0=movpa krit