Zu Listen hinzufügen

Rosamunde Pilcher: Die andere Frau

The Other Wife (2012), GB Laufzeit 180 Minuten, FSK 0,


Diesen Film bewerten
Bewertung löschen
-
Kritiker
0 Bewertungen
Skala 0 bis 10
4.7
Community
10 Bewertungen
0 Kommentare
admin image admin trailer admin edit edit group memberships sweep cache Moviemaster:Movie

von Giles Foster, mit Natalia Wörner und Rupert Everett

In Rosamunde Pilcher: Die andere Frau wird Natalie Wörner als ehemalige Balletttänzerin mit dem Doppelleben ihres Mannes John Hannah konfrontiert.

Die ehemalige Ballerina Rebecca Kendall (Natalia Wörner) wohnt mit ihrem Mann Richard (John Hannah) und ihren Töchtern Eloise (Melia Kreiling) und Gemma (Nadia Hilker) in Bramshaw House in den malerischen Cotswolds. Während ihre begabte Tochter Eloise kurz davor steht, dem Vorbild ihrer Mutter zu folgen und Tänzerin im Nationalballett zu werden, möchte ihre jüngere Tochter Gemma nach der Schule Meeresbiologie studieren. Wieder einmal steht ein Abschied Richards bevor, der zu seiner Firma nach Kanada muss, die darauf spezialisiert ist, Bodenschätze zu suchen. Für Richard verbindet sich dabei Beruf und Abenteuerlust – und Rebecca hat sich an die langen Trennungen bereits gewöhnt. Sie ahnt nicht, dass Richard heimlich das gesamte gemeinsame Vermögen in eine kanadische Mine investiert hat, von der er sich einen großen Goldfund verspricht. Doch sein Betrug geht noch weiter. In Kanada erwarten ihn am Flughafen seine junge Ehefrau Natalie (Hilary Connell) und sein fünfjähriger Sohn Jared (Tomi Fry), seine andere Familie, die ebenfalls keine Ahnung vom Doppelleben Richards hat. Nur sein unerwarteter Tod beim Absturz seines Flugzeugs auf dem Rückflug nach England sorgt dafür, dass die Wahrheit ans Licht kommt. Der Schock über Richards Doppelexistenz wird noch verstärkt durch Rebeccas Entdeckung, dass er die Familie aufgrund seiner heimlichen Investitionen finanziell mittellos zurückgelassen hat. Um gegen die Schulden anzukämpfen, beschließt Rebecca, das zu Bramshaw gehörende Cottage an Sommergäste zu vermieten und als Choreografin für das Nationalballett zu arbeiten – sehr zum Missfallen ihrer Tochter Eloise, die nicht im Schatten ihrer Mutter stehen möchte. Als sich Eloise beim Training verletzt und durch die notgedrungene Tanzpause völlig den Boden unter den Füßen verliert, beginnt sie eine Affäre mit Gemmas Freund Ben (Matt Barber). Auf ihrer Englandreise mietet Natalie spontan und ohne preiszugeben, wer sie wirklich ist, das Cottage von Bramshaw House, um Rebecca, die andere Frau ihres verstorbenen Mannes, kennenzulernen. Natalie hofft dabei vergebens, dass das Versteckspiel ihren kleinen Sohn Jared nicht überfordert: Es kommt zum Eklat.

  • Rosamunde Pilcher: Die andere Frau
  • Rosamunde Pilcher: Die andere Frau
  • Rosamunde Pilcher: Die andere Frau
  • Rosamunde Pilcher: Die andere Frau

Mehr Bilder (32) und Videos (0) zu Rosamunde Pilcher: Die andere Frau


Cast & Crew

Regie
Schauspieler
Drehbuch
Filmdetails Rosamunde Pilcher: Die andere Frau
Produktionsfirma
Gate Television Productions

Kommentare (0) — Film: Rosamunde Pilcher: Die andere Frau

Es gibt noch keine Kritiken zum Film Rosamunde Pilcher: Die andere Frau. Schreibe doch gleich die erste!