Skyline

Skyline / AT: Skyline - Der Tag des Angriffs

US · 2010 · Laufzeit 93 Minuten · FSK 16 · Thriller, Science Fiction-Film · Kinostart

Diesen Film bewerten
Bewertung löschen
3.6
Kritiker
34 Bewertungen
Skala 0 bis 10
4.4
Community
5509 Bewertungen
387 Kommentare
Hol dir Filmempfehlungen!

von Colin Strause und Greg Strause, mit Eric Balfour und Scottie Thompson

Die Skyline von Los Angeles wird zum Schauplatz dieses Sci-Fi-Spektakels, in dem außerirdische Invasoren über die Erde herfallen.

Handlung von Skyline
Vor der Skyline von Los Angeles soll eine tolle Party steigen. Aus diesem Grund reisen Jarrod (Eric Balfour) und seine Freundin Elaine (Scottie Thompson) in die Stadt der Engel, um den Geburtstag ihres Freundes Terry (Donald Faison) gebührend zu feiern. Auf dem Fest lernen sie auch Terrys Frau Candice (Brittany Daniel) und seine Assistentin Denise (Crystal Reed) kennen.

Statt am nächsten Morgen lediglich von einem gewaltigen Kater geplagt zu werden, wartet allerdings eine völlig andere Überraschung auf die Feiernden: Plötzlich schweben außerirdische Raumschiffe über der Stadt und ziehen die Menschen mit ihrer überlegenen Licht-Technologie in ihren Bann. Die Flucht vor den Aliens wird daraufhin schnell zum Überlebenskampf.

Hintergrund & Infos zu Skyline
Für den Sci-Fi-Actionfilm Skyline nahmen die Visual-Effects-Künstler Colin Strause und Greg Strause auf den Regiestühlen Platz. Die Brüder hatten zuvor bereits an großen Produktionen wie X-Men Origins: Wolverine und Titanic mitgearbeitet und bei einer handvoll Filme, unter anderem bei Aliens vs. Predator 2, auch selbst die Regie übernommen.

Entsprechend ihrem Hintergrund in Sachen visuelle Effekte kosteten die physischen Dreharbeiten die beiden nur 500.000 Dollar, während der Rest der 10 Millionen Dollar des Produktionsbudgets für die Umsetzung von Spezialeffekten ausgegeben wurde. Die Wohnung, in der die meisten Szenen von Skyline gedreht wurden, gehört in Wahrheit Regisseur Greg Strause.

Im August 2010 drohte Sony Pictures eine Klage gegen die Strause-Brüder und Hydraulx Filmz an, weil sie bei der Effektschmiede ihren thematisch ähnlichen Alien-Invasionsfilm World Invasion: Battle Los Angeles in Auftrag gegeben hatten, der aber erst vier Monate nach Skyline erscheinen sollte. Im März beendete Sony den Streit jedoch mit der Erklärung wieder, dass geklärt werden konnte, dass keine Spezialeffekte des einen Films in seinem Konkurrenten verwendet worden waren. (ES)

  • 90
  • 90
  • Skyline mit Scottie Thompson - Bild
  • Skyline mit Scottie Thompson - Bild
  • Skyline mit Eric Balfour und Scottie Thompson - Bild

Mehr Bilder (16) und Videos (9) zu Skyline


20 Kritiken & 384 Kommentare zu Skyline