Devil Inside - Keine Seele ist sicher

The Devil Inside (2012), US Laufzeit 83 Minuten, FSK 16, Horrorfilm, Thriller, Kinostart 01.03.2012


Diesen Film bewerten
Bewertung löschen
2.8
Kritiker
14 Bewertungen
Skala 0 bis 10
4.4
Community
1205 Bewertungen
88 Kommentare
admin image admin trailer admin edit edit group memberships sweep cache Moviemaster:Movie

von William Brent Bell und William Brent Bell, mit Fernanda Andrade und Simon Quarterman

In The Devil Inside erforscht eine junge Frau die Exorzismus-Vergangenheit ihrer Mutter.

Maria (Suzan Crowley) behauptet, sie sei vom Teufel besessen. Bei dem Versuch, die Frau durch einen Exorzismus vom Dämon zu befreien, sterben drei Menschen. Danach wird Maria in eine Nervenheilanstalt in Rom eingewiesen. Jahre später versucht ihre Tochter Isabella (Fernanda Andrade) die Taten ihrer Mutter zu verstehen. Sie glaubt nicht an dämonische Besessenheit, sondern möchte herausfinden, ob ihre Mutter an einer vererbbaren Geisteskrankheit leidet. Bei ihren Nachforschungen nimmt sie Kontakt zu einem Priester (Simon Quarterman) auf, der ihr tiefere Einblicke in tatsächliche Exorzismen liefern möchte. Dabei sieht Isabella Dinge, die sie sich nicht erklären kann. Vielleicht ist ihre Mutter tatsächlich vom Teufel besessen…

Hintergrund & Infos zu The Devil Inside
William Brent Bell, Regisseur von Stay Alive, bringt mit The Devil Inside seinen zweiten Horror-Film heraus. Arbeitete er damals noch mit einer Bedrohung aus dem Internet, widmet sich der Regisseur bei The Devil Inside einem klassischen Gruselstoff – der dämonischen Besessenheit. Dabei erzählt The Devil Inside seine Exzorzismus-Geschichte in dokumentarisch anmutenden Bildern, mit Priestern, für die eine Teufelsaustreibung nicht nur ein Akt des Glaubens mit der Bibel in der Hand ist, sondern bei dem auch moderne Technik zum Einsatz kommt.

In den 70ern waren Okkult-Thriller nach dem weltweiten Erfolg von Der Exorzist ein äußerst beliebtes Genre und seit einigen Jahren sind Teufelsaustreibungen im Kino wieder auf dem Vormarsch. Dabei gibt es neben eher klassisch angelegten Filmen wie The Rite – Das Ritual mit Anthony Hopkins auch Filmkonzepte, die einen neuen filmischen Ansatz verfolgen wie der von Eli Roth produzierte Der letzte Exorzismus. Auch The Devil Inside setzt auf einen ungewöhnlich authentischen Look, der das Geschehen im Film möglichst real erscheinen lässt. In den letzten Jahren erfreut sich dieser Stil besonders durch die Paranormal Activity Reihe großer Beliebtheit. (AK)

  • 152
  • 152
  • Devil Inside - Keine Seele ist sicher
  • Devil Inside - Keine Seele ist sicher
  • Devil Inside - Keine Seele ist sicher

Mehr Bilder (22) und Videos (6) zu Devil Inside - Keine Seele ist sicher


Cast & Crew


Kritiken (12) & Kommentare (85) zu Devil Inside - Keine Seele ist sicher

Fans dieses Films mögen auch