The Monster

The Monster / AT: There Are Monsters

US · 2016 · Laufzeit 91 Minuten · FSK 16 · Horrorfilm

Diesen Film bewerten
Bewertung löschen
6.2
Kritiker
17 Bewertungen
Skala 0 bis 10
5.3
Community
228 Bewertungen
40 Kommentare
Hol dir Filmempfehlungen!

von Bryan Bertino, mit Zoe Kazan und Ella Ballentine

Im Horrorfilm The Monster wird Zoe Kazan als junge Mutter samt Kind nach einem Autounfall in der Wildnis von einem Ungeheuer heimgesucht.

Handlung von The Monster
"Da ist ein Monster" ist wohl kein Satz, den eine Mutter zu ihrem Kind sagen würde. Schließlich versuchen Eltern ihren Kindern im Zweifelsfall immer die Angst vor etwas zu nehmen. Doch eine junge Mutter (Zoe Kazan) und ihre furchtsame Tochter Lizzie müssen auf die harte Tour herausfinden, dass es Ungeheuer tatsächlich gibt: Sie werden nämlich, nachdem ihr Auto auf einer verlassenen Straße liegenbleibt, von einer gefährlichen Kreatur verfolgt. Wird Mutterliebe ausreichen, um die Familie gegen das Wesen zu beschützen?

Hintergrund & Infos zu The Monster
The Monster ist der dritte Spiel- und Gruselfilm des Regisseurs Bryan Bertino. Bereits in seinem Regiedebüt The Strangers arbeitete er mit Scott Speedman zusammen, den er für The Monster erneut vor die Kamera holte. Ursprünglich trug The Monster den Titel There Are Monsters und hatte 2014 statt Zoe Kazan noch Elisabeth Moss zur Hauptdarstellerin. (ES)

  • 90
  • The Monster mit Zoe Kazan und Ella Ballentine - Bild
  • The Monster mit Zoe Kazan - Bild
  • The Monster mit Ella Ballentine - Bild
  • The Monster - Bild

Mehr Bilder (10) und Videos (2) zu The Monster


Cast & Crew zu The Monster

Regie
Schauspieler
Drehbuch
Filmdetails The Monster
Genre
Horrorfilm
Handlung
Angst, Monster, Mutter, Mutter-Tochter-Beziehung, Tochter, Verfolgung
Stimmung
Gruselig

8 Kritiken & 38 Kommentare zu The Monster