Utopia Ltd.

Utopia Ltd. (2011), DE Laufzeit 94 Minuten, FSK 6, Dokumentarfilm, Drama, Musikfilm, Kinostart 12.05.2011


Diesen Film bewerten
Bewertung löschen
7.1
Kritiker
8 Bewertungen
Skala 0 bis 10
6.2
Community
43 Bewertungen
3 Kommentare
admin image admin trailer admin edit edit group memberships sweep cache Moviemaster:Movie

von Sandra Trostel, mit Jonas Hinnerkort und Basti Muxfeldt

UTOPIA LTD. verfolgt die Geschichte der drei Teenager Anton, Jonas und Basti. Sie sind die Band 1000 Robota. Trotz Presse-Hypes müssen sie ihren Weg zwischen Schule und Musikbusiness finden, und dabei stellt sich die Frage: Gibt es in einer wirtschaftlich ausgerichteten Gesellschaft eine Nische für Ideale und eine freie Kunstproduktion?

  • Utopia Ltd. - Bild 5239389
  • Utopia Ltd. - Bild 5239375
  • Utopia Ltd. - Bild 5239361
  • Utopia Ltd. - Bild 5239347

Mehr Bilder (7) und Videos (1) zu Utopia Ltd.


Cast & Crew

Regie
Schauspieler
Drehbuch
Filmdetails Utopia Ltd.
Genre
Dokumentarfilm, Biopic, Musikfilm, Musikdokumentation
Zeit
2011, Gegenwart
Ort
Deutschland, Schule
Handlung
Band, Jugendlicher, Medienrummel, Musik, Musizieren, Plattenvertrag, Presse
Stimmung
Eigenwillig, Geistreich
Verleiher
rapid eye movies
Produktionsfirma
Tiny Terror Productions Gbr

Kommentare (3) — Film: Utopia Ltd.


Sortierung

kristallrainer

Kommentar löschen
Bewertung7.0Sehenswert

Diese gute Doku zeigt drei Jungs aus Hamburg die den unmöglich gewordenen Traum des Rock'n'Roll leben wollen. Ich erinnere mich noch gut an den Hype um die Jungs von 1000Robota ("Hamburg brennt"). Mit 16 Jahren die erste Deutschlandtour,Festivalauftritte. Das volle Programm. Alle Feuilletons schrieben über diese aufstrebende junge Band.
Nur kamen trotz diesem generierten Hype wenig Publikum, und auch wenige Plattenverkäufe des Debüts daher. Probleme mit dem Label inklusive, die der Band bei verschiedenen Textstellen reinreden. So tickt die Branche.
Letzendlich sagen die Jungs z.B. ihre Teilnahme am Bundesvision Song Contest ab, das Interesse der Masse ebbt ab. Der Traum vom Rockstar in den 2000ern. Utopisch.

bedenklich? Kommentar gefällt mir Antworten

theONEinsane

Kommentar löschen

"da waren tokotronic und wir??" tocotronic waren niemals wirklich groß, ausser für ein paar bebrillte studenten im umbruch ihrer spät pupertät.das war gemein..
nagut aber dennoch,Die die da waren heissen nicht tokotronic sondern TON STEINe SCHERBEN ! und wo gibts noch so uhrdeutsche kids eigentlich,kenne diese gattung nur aus deutschen filmen wie krabat,nicht ausm echten leben..immerhin wirkts wirklich so als wollten sie wild sein,der musikalische eindruck ist nicht schlecht.aber tokotronic nene das darf man auch interessanten bands nicht durchgehen lassen..
bewerte hier nur den trailer !

bedenklich? Kommentar gefällt mir Antworten

Rogatti

Kommentar löschen
Bewertung3.5Schwach

Dokumentarfilm in Filmhochschulübungsmanier mit wackeligen, verpixelten 4x3-Bildern . Die drei pickeligen Protagonisten sind dermaßen nervig, dass man sie am liebsten gegen die Leinwand klatschen möchte. Hatte großes großes Mitleid mit den Mitarbeitern von tapete-records, die nicht die Möglichkeit hatten, aus dem Kino zu flüchten.

bedenklich? 1 Mitglied gefällt das Kommentar gefällt mir Antworten


Fans dieses Films mögen auch

Control Control GB/US 2007
Pianomania Pianomania AT/DE 2009
Le Havre Le Havre DE/FI/FR 2011