Wake - Totenwache

Wake (2003), US Laufzeit 90 Minuten, FSK 12, Drama


Diesen Film bewerten
Bewertung löschen
-
Kritiker
0 Bewertungen
Skala 0 bis 10
-
Community
9 Bewertungen
1 Kommentare
admin image admin trailer admin edit edit group memberships sweep cache Moviemaster:Movie

von Roy Finch, mit Blake Gibbons und Gale Harold

Vier Brüder treffen sich im Haus ihrer Eltern – und bilden zwei Gruppen: die kriminellen Raymond und Jack, die älteren Brüder, sind nur auf das Geld aus der Lebensversicherung des toten Vaters aus. Die jüngeren Sebastian und Kyle kämpfen beide mit ihrer Zurechnungsfähigkeit und wollen ihrer todkranken Mutter zu einem würdigen Sterben verhelfen. In einer Spirale von Alkohol und Gewalt gehen die Pläne aller schief. Die Machtspiele dieser traumatisierten Familie führen in einen Sumpf emotionaler Verrohung. Der Wahnsinn endet im totalen Chaos, dem letztlich keiner entrinnt.


Cast & Crew

Regie
Schauspieler
Drehbuch
Filmdetails Wake - Totenwache
Genre
Drama
Produktionsfirma
Fictionworks Production, Wildwell Films

Kommentare


Sortierung

EscyKane

Kommentar löschen
Bewertung8.5Ausgezeichnet

Ein toller Film dank schauspielerischem Können und einer ziemlich verstörenden Story.
Der Film wirkt nicht, wie viele andere, zu geplant oder irgendwie künstlich. Während des Films werden viele Fragen aufgeworfen, nicht alle werden auch beantwortet - wie im wahren Leben. Es herrscht eine permanent angespannte, unangenehme Stimmung, und man rutscht unwohl im Fernsehsessel hin und her. Gegen Ende wird es noch mal richtig spannend.

Insgesamt ein sehenswerter Film, wenn auch kein Meisterwerk.

bedenklich? Kommentar gefällt mir Kommentar gefällt mir doch nicht Antworten