Bearbeiten

Aus für True Blood nach Staffel 7

Marie Krolock (Gesa-Marie Pludra), Veröffentlicht am 04.09.2013, 09:05

Völlig überraschend gab der Sender HBO am Dienstag das Aus für die beliebte Vampirserie True Blood bekannt. Die letzte Episode der Serie soll in den USA im nächsten Sommer ausgestrahlt werden.

Die Darsteller der Vampirserie True Blood Die Darsteller der Vampirserie True Blood © HBO

Vor wenigen Tagen konnten wir euch noch drei neue Hauptdarsteller für die kommende siebte Staffel der Vampirserie True Blood präsentieren, jetzt gibt es eine traurige, vielleicht sogar schockierende Nachricht für alle True Blood-Fans: Die Serie wird nach der siebten Staffel eingestellt, das berichtet unter anderem der Hollywood Reporter und IGN.

Am Dienstag gab Michael Lombardo, Programmchef von HBO, überraschend das Ende der beliebten Serie bekannt: “True Blood war für HBO eine prägende Serie”, sagte Lombardo. “Es wird hart werden, den Bewohnern von Bon Temps ‘Auf Wiedersehen’ zu sagen, doch ich freue mich auf das letzte Kapitel dieser unglaublichen Serie”. Michael Lombardo erklärte außerdem, dass das Finale “fantastisch” werden wird. Die Autorin Charlaine Harris, deren Bücher als Vorlage für die Serie dienten, veröffentlichte bereits im Mai den 13. und letzten Band über Sookie Stackhouse. Im Oktober soll noch das Buch After Dead: What Came Next in the World of Sookie Stackhouse erscheinen, welches als eine Art Epilog zu den Geschichten um Sookie Stackhouse dienen soll.

Vielleicht hätte der Serienfan das Ende für True Blood erahnen können. Erst im Juli hatte HBO bekannt gegeben, dass True Blood in die Verlängerung geht. Jedoch hatte es im Vergleich zu den bisherigen fünf Staffeln bereits für die sechste Staffel eine Veränderung gegeben. Statt der bisher üblichen 12 Episoden hatte HBO nur 10 Episoden geordert und auch für die siebte und nun offiziell letzte Staffel gab HBO nur für 10 Episoden grünes Licht.

In den USA werden die letzten zehn Episoden der finalen Staffel im Sommer 2014 ausgestrahlt. In Deutschland können wir uns vor dem großen Finale noch an der sechsten Staffel erfreuen.

Was sagt ihr zum Aus für True Blood?


Mitgliedern gefällt diese News


Deine Meinung zum Artikel Aus für True Blood nach Staffel 7

Kommentare

über Aus für True Blood nach Staffel 7


sascha.reinart

Kommentar löschen

Ich finde es sehr schade, da die Serie endlich mal eine richtige Vampirserie war. Sonst bekommt man ja nur Kuschelvampire für Kiddies zu sehen.

bedenklich? Kommentar gefällt mir Kommentar gefällt mir doch nicht Antworten

thorsten.schroeter.7

Kommentar löschen

also ich fand sie bis staffel 5 sehr gut, man wollte einfach wissen wie es weitergeht und wer hinter allem steckt.
leider kam dann staffel 5 und die total entäuschung welche weicheier da die vampirführung macht dachte ja eher was mächtigeres als die könige und nicht "normale" hanswurst vampire.

daher war die staffel auch nix für mich , die 6te aber definitiv besser.
das ender der 6ten macht mir aber wenig hoffnung auf 7, sah aus wie vampirzombieinvasion.
von dahereh nicht mehr spannend wie die ersten da ja im prinzip am ende der vampirkette angekommen.
willow war allerdings auch recht entäuschend

bedenklich? Kommentar gefällt mir Kommentar gefällt mir doch nicht Antworten

Amarawish

Kommentar löschen

Staffel 1 war "damals" doch etwas anderes als die sonstige Serienkost und fand ich persönlich ansprechend. Unterstrichen wurde das noch durch das makabere und sehr gelungende Intro. Nach der 3. spätestens wurde allerdings die Geschichte zu kitschig und irgendwie auch tot. Wie ironisch. Also Bye Bye Sookie und Co.!

bedenklich? 1 Mitglied gefällt das Kommentar gefällt mir Kommentar gefällt mir doch nicht 3 Antworten

Amarawish

Antwort löschen

ich sage nur: Amerikanisches Denken! :-)


thorsten.schroeter.7

Antwort löschen

ich fand nur die 5te staffel entäuschend, der "vampir"-regierung" war ja doch klägliches quartet, mehr erwartet


mrvans26

Kommentar löschen

Sehr gut... damit wird nun Platz für eine bessere Serie geschaffen.

bedenklich? 1 Mitglied gefällt das Kommentar gefällt mir Kommentar gefällt mir doch nicht Antworten

Sonnentaler

Kommentar löschen

Ich habe diese Serie vergöttert :)
Aber nach 5ten Staffel mit Bilith nun das war einfach nur mies.
Und jetzt? Das war schon interessanter... ABER auch da wieder viele öde Handlungen. Das mit Warlow war blöde das hätte man bisschen vertiefen müssen. Denn viele wundern sich warum er am Ende so aggressiv Sookie gegenüber wird.
Mal sehen vielleicht gibt es dann ja auch mal wieder was von Laffayette zusehen. Der kam ja sehr kurz.

bedenklich? 1 Mitglied gefällt das Kommentar gefällt mir Kommentar gefällt mir doch nicht Antworten

nerle.wiesenbold

Kommentar löschen

Kleine Katastrophe. Sicher weniger Anspruch als breaking bad, aber bessere Kost als 90% der Serienkost. Bin auch kein Fan von ewig Serien, aber true blood bot und bietet noch soviele Geschichten. Am Anfang noch fragwürdige Handlungsstränge haben es geschafft zu überraschen und haben die Handlung voran gebracht-oder wurden umgebracht. Lass euch drauf ein, weint. Aber bitte keine kritik von Leuten die nur eine Folge oder Staffel gesehen haben. Hoffe es findet sich ein würdiges Ende mit viel Blut, Schweiss und Humor. Schade drum.

bedenklich? 3 Mitgliedern gefällt das Kommentar gefällt mir Kommentar gefällt mir doch nicht Antworten

simi.nicklas

Kommentar löschen

schade, aber irgendwann ist jede Serie ausgelutscht...

es gibt einige Serien die sie gerne absetzen können :D

bedenklich? Kommentar gefällt mir Kommentar gefällt mir doch nicht Antworten

Bennyrauch

Kommentar löschen

neeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeein!!!!!!!!!!!!!!!!

bedenklich? Kommentar gefällt mir Kommentar gefällt mir doch nicht Antworten

DanielW_88

Kommentar löschen

Die Serie ist doch sowieso für Hirntote.

bedenklich? Kommentar gefällt mir Kommentar gefällt mir doch nicht 1 Antworten

sascha.reinart

Antwort löschen

Sagt der Spinner der im Internet gerne die Fresse aufreisst ^^


IriasYrenee

Kommentar löschen

Irgendwie schade, aber auch gut. Die letzten Staffeln waren einfach nicht mehr spannend. Die Charaktere entwickeln sich so gut wie nicht weiter und gehen einem irgendwann auf den Zeiger.
Vielleicht ist es besser dem jetzt ein Ende zu machen, bevor sich Zuneigung in Hass verwandelt.

bedenklich? 3 Mitgliedern gefällt das Kommentar gefällt mir Kommentar gefällt mir doch nicht Antworten

abdullah.ucan.16

Kommentar löschen

ich habe nur die erste folge von staffel eins gekuckt und ich dachte schlimmer kann es nicht kommen aber mir kommt es vor das die leute auf schwuchtel-vampiren stehen als auf richtige die man von blade kennt das war die beste nachricht das diese scheiße eingestellt wird

bedenklich? 1 Mitglied gefällt das Kommentar gefällt mir Kommentar gefällt mir doch nicht 1 Antworten

andi.zillner

Antwort löschen

lol in true blood geht es teilweise weitaus "brutaler" zu als in blade ;) da sieht mann das du nur eine folge geschaut hast also mecker du nicht rum!!


Stammfunktion

Kommentar löschen

Passt, für mich wars nur eine Enttäuschung auch wenn ich es immer noch weiterschaue. Aus dem vielversprechenden Südstaatenflair mit nicht-ausgelutschten Diskriminierungsthemen wurde Trash, von Anfang an.
Das Intro finde ich trotzdem klasse und hätte gerne True Blood in diesem Stil gehabt: https://www.youtube.com/watch?v=1yPUUUDs0E8

bedenklich? Kommentar gefällt mir Kommentar gefällt mir doch nicht Antworten

natedb

Kommentar löschen

Finde ich nicht gut, "True Blood" schienen nach Staffel 4 ohnehin die Ideen auszugehen. Sieben Staffeln sind außerdem völlig ausreichend. Besser jetzt aufhören, als wenn es in Staffel 7,8,9,10 noch platter zugeht.

bedenklich? 3 Mitgliedern gefällt das Kommentar gefällt mir Kommentar gefällt mir doch nicht Antworten

Denny Crane

Kommentar löschen

HBO braucht wohl für seine Langweilerserien ''Veep'' und ''The ''Newsroom'' etwas Kapital... Ich könnte kotzen! Nachdem man auch Treme einstellte,hat die einstige Serienschmiede zukünftig wohl nur Game of Thrones zu bieten.

bedenklich? 1 Mitglied gefällt das Kommentar gefällt mir Kommentar gefällt mir doch nicht 1 Antworten

natedb

Antwort löschen

Und Boardwalk Empire


Pascal Steinmann

Kommentar löschen

echt schade, so ein geilen Staffel geht zuende

bedenklich? Kommentar gefällt mir Kommentar gefällt mir doch nicht Antworten

Hatchili

Kommentar löschen

Ich bin ein bisschen traurig...=( Ich hab die gerne gesehen ich fand allerdings schade das so wenig von den Büchern in den letzten Staffeln vorkam. Vielleicht ist es besser so viele Serien werden bis zum letzten ausgelutscht...

bedenklich? 1 Mitglied gefällt das Kommentar gefällt mir Kommentar gefällt mir doch nicht Antworten

AKS

Kommentar löschen

Hat mich nach einer Staffel schon genervt, die zweite hab ich gezwungenermaßen angeschaut. Furchtbare Serie.

bedenklich? Kommentar gefällt mir Kommentar gefällt mir doch nicht Antworten

Velly

Kommentar löschen

Auch wenn ich es einerseits schade finde, dass das AUS kommen wird, ist es wahrscheinlich auch gar nicht schlecht.
Es gibt nicht viele Serien, die es über langen Zeitraum schaffen, die Qualität zu halten.
Oft bleibt man in den hohen Staffeln nur noch dabei, weil man die Charaktere so mag.
Auch wenn ich die 6. Staffel jetzt wieder deutlich besser fand als die 5., so hat die Serie auf lange Sicht doch nachgelassen.
Dann lieber einen Knopf dran machen und das ganze beenden.

bedenklich? 8 Mitgliedern gefällt das Kommentar gefällt mir Kommentar gefällt mir doch nicht 1 Antworten

natedb

Antwort löschen

Sehe ich genauso!


Bienlein2104

Kommentar löschen

War völlig logisch. die haben sich seid der 5. Staffel selbst ins aus geschossen. Die Geschichte wurde immer absurder. Hätten sie sich weiter an die Romanvorlage gehalten würde es bestimmt noch ein paar Staffeln geben. Aber das ist typisch HBO. Bin gespannt wie lange die noch Game of Thrones verhunzen. das wird auch nicht mehr sooo lange weiter gehen.
Die Autoren verlieren einfach immer mehr den Faden, weil sie ständig ihre Kreativität beweisen wollen. Tja dann sollten sie eben selbst etwas kreieren und nicht nach Vorlage schreiben. Deppen!

bedenklich? 1 Mitglied gefällt das Kommentar gefällt mir Kommentar gefällt mir doch nicht Antworten

Tina Scheidt

Kommentar löschen

Die Serie ließ immer mehr nach in meiner Begeisterung. Für mich kein Schocker.

bedenklich? Kommentar gefällt mir Kommentar gefällt mir doch nicht Antworten

Lorion42

Kommentar löschen

Wir langsam Zeit. Die fünfte Staffel war schon merklich schlechter und wirkte als ob die Geschichte von anderen Charakteren erzählt als die ersten vier Staffeln. Länger als 7 Staffeln hat fast keine Serie gleichbleibende Qualität liefern können.

bedenklich? 1 Mitglied gefällt das Kommentar gefällt mir Kommentar gefällt mir doch nicht Antworten

andi.zillner

Kommentar löschen

nicht ganz unerwartet, die letzten 2 Staffeln waren einfach nicht mehr das gelbe vom Ei, also kann ich damit leben ich hoffe jedoch die 7 Staffel wird gut und viel Eric Northman bitte :D!!

bedenklich? 1 Mitglied gefällt das Kommentar gefällt mir Kommentar gefällt mir doch nicht 4 Antworten

andi.zillner

Antwort löschen

aber er ist hauptcast in der 7ten also ist er auf jeden fall in irgendeiner form dabei.


arillo

Antwort löschen

Genau genommen sieht man nicht, dass er verbrannt ist; nur wie er brennt und dann gibts nen cut. Und so zu spoilern ist echt mies. Es gibt ne Menge Leute die auf die synchronisierte Fassung warten. Warum auch immer.