Bearbeiten

Christopher Nolan führt bei Batman 3 Regie

ueberbelichtet (Aljoscha Grabowski), Veröffentlicht am 30.09.2010, 09:18

Eigentlich war es für uns ja schon lange klar, dass Christopher Nolan Regie bei Batman 3 führen wird, doch eine offizielle Bestätigung hatte es bisher nicht gegeben. Das hat der Starregisseur jetzt nachgeholt.

Er macht's: Christopher Nolan Er macht's: Christopher Nolan © Warner Bros.

Neue Informationen zu The Dark Knight Rises kommen nur tröpfchenweise an die Öffentlichkeit. Mal gab es die Ankündigung, dass der dritte Teil auf keinen Fall in 3D gedreht werde, dann die News, dass der Joker definitiv raus sei und zuletzt hörten wir Gerüchte, dass es unser schwarzer Rächer höchstwahrscheinlich mit dem Riddler zu tun bekomme.

Jetzt gibt es die nächste Mini-Nachricht, die uns aber alle erleichtert aufatmen lässt. Christopher Nolan hat Empire Online gegenüber ganz offiziell bestätigt, dass er der Regisseur von The Dark Knight Rises sein wird. Erst redete er etwas um den heißen Brei herum, dass es ja schon fast unvermeidlich sei und dass er ja schon zu tief drin stecke und so weiter und so weiter, bis der Kollege von Empire Online nochmal ganz konkret nachhakte und fragte, ob wir nun sicher davon ausgehen könnten, dass er den Job mache. Und Christopher Nolan sagte die magischen Worte, die wir alle hören wollten und die niemanden mehr überraschten: “Ja, ich denke, dass wir an diesem Punkt davon ausgehen können.”

Der eine oder andere von euch wird jetzt sicher denken: “Häh, das steht doch schon ewig fest, oder?” Nein, das tat es eben nicht (auch wenn wir das schändlicherweise vor einiger Zeit schonmal behauptet hatten), vielleicht für Warner Bros. und Christopher Nolan selbst, aber wir hatten das bisher immer nur angenommen.

Momentan arbeiten Christopher Nolan und sein Bruder Jonathan Nolan nochmal das Drehbuch für The Dark Knight Rises durch. Die Dreharbeiten gehen laut Butler Alfred Schauspieler Michael Caine erst im Mai 2011 los, der Filmstart ist für Juli 2012 angesetzt. Bis dahin ist noch unglaublich viel Zeit für jede Menge Mini-Nachrichten. Aber solange sie so erfreulich sind wie diese hier, ist das okay.


Mitgliedern gefällt diese News


Deine Meinung zum Artikel Christopher Nolan führt bei Batman 3 Regie

Kommentare

über Christopher Nolan führt bei Batman 3 Regie


basterd93

Kommentar löschen

Ich dachte die Rechte der Reihe hatte er sich schon seit Begins gesichert?

bedenklich? Kommentar gefällt mir Kommentar gefällt mir doch nicht Antworten

psychobasti

Kommentar löschen

Beste Nachricht des Tages!
Auch wenn davon auszugehen war ;)
Leider dauert es noch eeeewig bis zum 3. Teil, aber die Zeit wird der gute Nolan (bzw. die Nolans) gut nutzen :P

bedenklich? Kommentar gefällt mir Kommentar gefällt mir doch nicht Antworten

fabel

Kommentar löschen

Wundervoll.....:)

bedenklich? Kommentar gefällt mir Kommentar gefällt mir doch nicht Antworten

DesperadoX

Kommentar löschen

Nolan könnte sogar nen Spagetti Western drehen und Warner würde ihn dafür aus der Hand fressen.. Nolan hat momentan das goldene Händchen in der Branche und ein Batman 3 ohne Nolan währe für mich eh undenkbar gewesen. Ich tipp mal das der Riddler der Villain wird.

bedenklich? 2 Mitgliedern gefällt das Kommentar gefällt mir Kommentar gefällt mir doch nicht Antworten

FordFairlane

Kommentar löschen

Super dann weiß ich jetzt ja welchen Batman ich mir jetzt nicht ansehen werde und zwar den dritten!!!

bedenklich? Kommentar gefällt mir Kommentar gefällt mir doch nicht 3 Antworten

Chev Chelios

Antwort löschen

Soo??


nerdilicious

Antwort löschen

Sooo???


Hypnohouse

Kommentar löschen

Den Artikel habe ich auch bei empireonline gelesen und war sehr froh, dass das nun eine sichere Angelegenheit ist. Man könnte schon sagen, Christopher Nolan ist Batman!

bedenklich? 1 Mitglied gefällt das Kommentar gefällt mir Kommentar gefällt mir doch nicht Antworten

Mozzerino

Kommentar löschen

Nun ja, im Grunde war diese News ja eine reine Formsache. Ich glaube nicht, dass zu irgendeinem Zeitpunkt tatsächlich zur Debatte stand, einen anderen Regisseur für Batman 3 zu nehmen.
Christian Bale hat für 3 Filme unterschrieben und Nolan hat auch immer wieder gesagt, dass 3 Filme eine gute Zahl sind. Es wäre auch eine große Dummheit gewesen, jetzt hinzuschmeißen. Und warum auch? Solange er Batman macht frisst Warner Nolan völlig aus der Hand.

bedenklich? Kommentar gefällt mir Kommentar gefällt mir doch nicht Antworten