Community Blog
Blogparade

Die 90er - ein wunderbares Jahrzehnt

Frollo und Quasimodo in Der Glöckner von Notre Dame
© Disney
Frollo und Quasimodo in Der Glöckner von Notre Dame

Die 90er sind eigentlich meine Kindheit und daher was ganz besonderes für mich. Nicht nur in der Welt der Musik gab es viel interessantes, sondern auch in der Welt des Films und des Fernsehens. Daher mache ich sehr gerne bei der Blogparade zu dem Thema mit, betrachte die verschiedenen Jahrzehnte und ihre Ergüsse sowieso sehr gerne. Umso besser, dass sich mein allererster Blogeintrag um die 90er dreht.

1. Wie würdest du die filmischen 90er in einem Wort beschreiben?

Eine gute Frage, ich denke, dass die 90er einige Kultfilme hervorgebracht hat, andere Jahrzehnte auch, und vielleicht auch bedeutendere Filme, aber in den 90ern war es nochmal was anderes, schwer zu beschreiben.

2. Was war dein bester Kino-Moment in diesem Jahrzehnt?

Ich habe in dem Jahrzehnt vier Filme im Kino gesehen, ich denke der beste Moment war Star Wars: Episode I - Die dunkle Bedrohung im Kino zu sehen, ich hatte mich schon davor für Star Wars interessiert, aber es war einfach mal was neues, einen Film der Reihe nun auch im Kino zu begutachten.

3. Wie viele 90er Jahre-Filme besiedeln deine DVD-Sammlung?

Wenn ich mich nicht verzählt habe, dann sind es insgesamt 37 Filme in meiner DVD Sammlung.

4. Auf einer Skala von 1 (gähn) bis 10 (brillant) - wie gut waren die 90er in filmischer Hinsicht?

Ich vergebe eine 8, sie sind nicht unbedingt das allerbeste Jahrzehnt, aber ganz nah dran.


5. Welcher 90er Jahre-Film würde sich besonders gut als Serie eignen?

Ich sage Pulp Fiction, er mag nicht mein Liebling der 90er sein, aber der kam mir sofort in den Sinn, da passiert so viel, da könnte man einiges draus machen, was davor oder danach noch geschieht, außerdem gibt es eine Vielfalt an interessanten Charakteren, was sowieso am wichtigsten ist.

6. Welche Schauspielleistung der 90er ist bis heute deine liebste?

Die Frage ist im schwierigsten, kann das immer so schlecht beurteilen. Ich fand es toll, wie Johnny Depp Edward in Edward mit den Scherenhänden verkörpert hat, richtig klasse.


7. Welchen 90er Jahre-Film hast du wohl am öftesten gesehen?

Ich denke das müsste Der Glöckner von Notre Dame gewesen sein, ich habe diesen Film vergöttert und liebe ihn heute noch, war total im Fieber bei diesem Film damals. Viele andere Filme kommen nicht in Frage, da ich sie erst sehr spät gesehen habe. Also wohl ein Disney-Film, und dann ganz bestimmt dieser.

Community Autor
folgen
du folgst
entfolgen

Deine Meinung zum Artikel Die 90er - ein wunderbares Jahrzehnt

48f66d3556b3438a833513196f99bb9d