moviepilot gibt euch Rätsel auf

Die Filmkopfnuss zum Sonntag

Die Moviepilot-Filmkopfnuss
© Moviepilot
Die Moviepilot-Filmkopfnuss

Sonntag ist Kopfnusstag. Wie immer könnt ihr euch den Kopf über unserem Rätsel zerbrechen und euer Filmwissen unter Beweis stellen. Den echten Filgeeks winkt ein Preis, der passt wie eine Kopfnuss zu Bud Spencer: eine Überraschungs-DVD. Die Gewinnerin der letzten Woche ist Sylvia Hoppe aus Berlin. Sie wusste das Lösungswort HANDY und hat sich ihre DVD damit redlich verdient. Herzlichen Glückwunsch.

Eigentlich ist alles wie immer und ganz einfach. 5 Fragen gilt es zu beantworten oder die 5 Screenshots zu erkennen, 5 Filmtitel zu finden, 5 Buchstaben zu notieren und diese dann in der richtigen Reihenfolge zu einem Wort – dem Lösungswort – zusammen zu fügen. Noch einfacher wird es, weil das Lösungswort auf die ein oder andere Weise mit allen Filmen assoziiert werden kann.

Die Filmkopfnuss zum Sonntag (6 Bilder)

1. Frage
Der Held dieses Films ist der König der Ausreden. Er ist ein Meister darin sein Umfeld zu täuschen, um Zeit für sich zu haben und einfach entspannen zu können. Diesmal ist allerdings nicht ausruhen angesagt, sondern eine große Reise. Doch zu Hause haben sich gleich mehrere gewitze Gegenspieler an seine Ferse geheftet. Letztendlich kommt er wieder davon – allerdings nur mit Hilfe eines unerwarteten Schutzengels. Für das Lösungswort benötigt ihr den ersten Buchstaben.

2. Frage
Die Protagonistin des Films ist tough, aber das muss sie auch sein, denn sie hat es mit allerhand schweren Jungs zu tun. Einer handelt mit heißer Ware, einer ist ein etwas verpeilter Ex-Bankräuber – der letzte steht immerhin auf der richtigen Seite des Gesetzes. Klar, dass das eine Menge Ärger bedeutet, aber die Frau ist clever und kommt klar. Nur am Ende braucht sie ein bisschen Hilfe. Der zweite Buchstabe führt zum Lösungswort.

3. Frage
Eine weltpolitische Ära ist kurz davor, zu Ende zu gehen, aber noch ist nicht so weit. Noch spielen Taktik, Psychologie, Risiko eine Rolle. Das Feld auf dem sich unsere Schachpartie zuträgt, bedeckt einen großen Teil der Erde und der Einsatz ist extrem gefährlich. Zum Glück haben die Behörden einen Mann, der durchschaut, dass die Parteien nicht gegeneinander, sondern miteinander spielen und mit hohem Körpereinsatz eine gewaltsame Lösung des Problems verhindert. Wir suchen den achten Buchstaben.

4. Frage
In diesem Zeichentrickfilm geht es um eine Invasion. Da muss der Mayor eben seinen besten Mann los schicken, um eine ‘Sondereinheit’, bestehend aus vier Männern, zu Hilfe zu holen. Die Truppe ist nicht auf den Mund gefallen – ihre ungewöhnliche Waffe geht direkt ins Herz und hat seit den Sechzigern zahlreiche Fans in selbiges getroffen. Zusammen wird ein ungewöhnliches Fortbewegungsmittel bestiegen, um das fremde Land zu retten. Notiert euch den neunten Buchstaben.

5. Frage
Ein Mann sitzt unschuldig im Gefängnis. Schnell merken alle, dass er eine besondere Fähigkeit hat. Die Faszination ist groß und viele bitten ihn um Hilfe. Doch die Anstrengungen sind groß. Letztendlich ist es jedoch genau diese Gabe, die ihm erst das Gefängnis und dann den Tod gebracht hat. Einen Freund lässt die Trauer darüber auch Jahrzehnte später nicht kalt. Ob ihr den dritten, sechsten, siebten und zwölften Buchstaben nehmen wollt, dürft ihr selbst entscheiden.

Am nächsten Sonntag präsentieren wir euch die Auflösung unserer Kopfnuss und natürlich küren wir dann auch wieder den Gewinner. Tragt einfach eure Daten und das gesuchte Lösungswort in das unten stehende Formular ein und mit etwas Glück habt ihr beim nächsten Mal das große Los gezogen. Viel Spaß!

Die gesuchten Filme der letzten Woche:
1. 96 Hours
2. Matrix
3. Nicht auflegen!
4. Der Gott des Gemetzels
5. James Bond 007 – Casino Royale

Deine Meinung zum Artikel Die Filmkopfnuss zum Sonntag