Fakt 1: Emma Stone ist ein Powerpoint-Profi

© Sony Pictures International
Emma Stone in Einfach zu haben

Bereits als Kind spielte Emma Stone auf kleinen Bühnen bei Live-Sketchen mit, doch das Publikum in ihrer Heimatstadt genügte ihr schon bald nicht mehr. Im Alter von 14 Jahren erstellte sie eine Powerpoint-Präsentation für ihre Eltern, mit Hilfe derer sie zur Hintergrundmusik von Madonnas Song Hollywood erklärte, warum sie unbedingt nach Los Angeles ziehen müsse. Ein Jahr später verließ sie die Highschool und zog gemeinsam mit ihrer Mutter nach L.A.:

Mein Gott, das war so albern. Ich versuchte meinen Eltern klar zu machen, dass ich nach Hollywood ziehen will, um Schauspielerin beim Film zu werden. Tja, ich denke mal, das ist schon ziemlich verrückt, dass es tatsächlich geklappt hat.

Quelle: Black Book

Nächste Seite Vorherige Seite
moviepilot Team
danieltubies Daniel Tubies
du folgst
entfolgen

Deine Meinung zum Artikel Emma Stone - 5 nackte Fakten über den La La Land-Star

35ca3d6a10c84f5aa0d2f7e9ba2bed59