Erste deutsche Netflix-Serie abgesetzt: Schluss nach Staffel 1

15.11.2019 - 18:00 Uhr
8
0
Skylines - S01 Trailer (Deutsch) HD
1:37
Skylines mit Sahin EryilmazAbspielen
© Netflix
Skylines mit Sahin Eryilmaz
Netflix zeigt sich einmal mehr von seiner gnadenlosen Seite. Jetzt musste auch die erste deutsche Netflix-Serie dran glauben. Skylines wird nach nur einer Staffel abgesetzt.

Die deutschen Beiträge der Netflix-Eigenproduktionen lassen sich derzeit noch an einer Hand abzählen. Den jüngsten Eintrag bildet die Hip-Hop-Serie Skylines, deren 1. Staffel seit gut zwei Monaten beim Streamingdienst zu sehen ist. Offenbar wird es auch nur bei dieser einen Staffel bleiben.

Denn wie Hauptdarsteller Edin Hasanovic nun in einem zweiteiligen Video auf Instagram bekannt gab, habe Netflix die Serie über das titelgebende Hip-Hop-Label im Herzen Frankfurts schon wieder abgesetzt. Damit ist Skylines die erste deutsche Netflix-Serie, die der gnadenlosen Absetzungswelle zum Opfer fällt.

Weiter unten im Artikel könnt ihr euch das vollständige Statement des Schauspielers im Video ansehen.

Skylines abgesetzt: Netflix zeigt keine Gnade

Obwohl die ersten Reaktionen zu Skylines überwiegend positiv ausfielen, zeigt sich mit der Absetzung einmal mehr das radikale Vorgehen des Streaming-Anbieters, der in erster Linie anhand der Zuschauerzahlen entscheidet, ob eine Serie eine weitere Staffel bekommt.

Unter den Moviepiloten rangiert Skylines nach aktuellem Stand mit einer durchschnittlichen Wertung von 7,3 nur hinter der deutschen Produktion Dark. Das sah Anfang Oktober 2019 noch ganz anders aus.

Edin Hasanovic in Skylines

Das Problem: Netflix weigert sich seit jeher, offizielle Zahlen zu seinen Produktionen zu veröffentlichen. So lässt sich eine solche Entscheidung von außen betrachtet natürlich nur schwer nachvollziehen.

Skylines-Aus nach einer Staffel: So reagiert Edin Hasanovic

Auf Instagram wollte der Hauptdarsteller seinen Fans die traurige Nachricht persönlich mitteilen und zeigt sich sichtlich bestürzt über die Absetzung. Dabei startete er auch einen kleinen Aufruf an hoffnungsvolle Zuschauer, sich für eine 2. Staffel einzusetzen:

Ich nehme an, sie haben eure Wünsche nach einer 2. Staffel wahrgenommen. Wenn ihr Bock habt, dann rafft euch zusammen [...].

Unabhängig davon, ob es nun weitergeht oder bei der Absetzung bleibt, bedankt sich Hasanovic zudem für die uneingeschränkte Unterstützung der Fans. Nachfolgend könnt ihr euch sein ganzes Statement im Video anschauen:

Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle findest du einen externen Inhalt von Instagram, der den Artikel ergänzt. Du kannst ihn dir mit einem Klick anzeigen lassen und wieder ausblenden.

Instagram Inhalte zulassenMehr dazu in unserer Datenschutzerklärung


Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle findest du einen externen Inhalt von Instagram, der den Artikel ergänzt. Du kannst ihn dir mit einem Klick anzeigen lassen und wieder ausblenden.

Instagram Inhalte zulassenMehr dazu in unserer Datenschutzerklärung

Die plötzliche Absetzung ist umso tragischer, da laut DWDL  sogar schon die Drehbücher für eine 2. Staffel vorgelegt worden sein sollen.

Lohnt sich Apple TV+? Hört die neue Podcast-Folge:

Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle findest du einen externen Inhalt von Podigee, der den Artikel ergänzt. Du kannst ihn dir mit einem Klick anzeigen lassen und wieder ausblenden.

Podigee Inhalte zulassenMehr dazu in unserer Datenschutzerklärung

Andrea, Max und Patrick knöpfen sich in der 4. Folge unseres Moviepilot-Podcasts Streamgestöber den neuen Streaming-Dienst Apple TV+ vor. Von Jason Momoa bis Jennifer Aniston sind bei den Serien die großen Namen Hollywoods vertreten, aber lohnt es sich auch reinzuschauen?

Was denkt ihr über die Absetzung von Skylines?

Das könnte dich auch interessieren

Angebote zum Thema

Kommentare

Aktuelle News