Bearbeiten

Game of Thrones - Bilder von der 3. Staffel

Ines Walk (Ines Walk), Veröffentlicht am 28.01.2013, 08:50

Bald ist es soweit: Die 3. Staffel von Game of Thrones startet in den USA. In Deutschland können sich die Fans der Serie im März bei einem Serien-Marathon auf RTL 2 der 2. Staffel hingeben. Wir haben massig Bilder von der 3. Staffel der HBO-Serie. Schaut selbst!

Game of Thrones - Staffel 3 Game of Thrones - Staffel 3 © HBO

Am 31. März 2013 ist es soweit: Dann startet die 3. Staffel von Game of Thrones beim US-Sender HBO. Fans aus Deutschland müssen sich zwar noch etwas gedulden, um diese Staffel sehen zu können, aber RTL 2 sorgt vor und veranstaltet am Wochenende um den 8. März 2013 einen Serien-Marathon und zeigt Staffel 2 der erfolgreichen Fantasy-Serie. Wahrscheinlich werden bei beiden Terminen Millionen Zuschauer vor dem Bildschirm sitzen, denn Game of Thrones ist aktuell nicht nur eine der weltweit populärsten, sondern auch eine der besten Serien, die es im Fantasy-Bereich zu sehen gibt. Und da wir alle ziemlich neugierig sind auf das, was da auf uns zukommt – gewiss können wir nur sein, dass der Winter naht – haben wir für euch massig Bilder aus der 3. Staffel von Game of Thrones. Schaut selbst!

Game of Thrones - Bilder von der 3. Staffel (25 Bilder)

Ihr könnt einen Blick werfen auf die rote Priesterin Melisandre (Carice van Houten), die bekanntlich mit ihrer Religion viele missionieren will, aber nicht mit sauberen Karten spielt. Ihr seht den mächtigen Strippenzieher Tywin Lannister (Charles Dance), das patriarchale Oberhaupt jener Familie, die jetzt auf dem Thron von Westeros sitzt – wer weiß, wie lange noch. Einen ersten Blick könnt ihr auch auf Manke Rayder (Ciarán Hinds) erhaschen, jenen Mann, der Westeros vom Norden aus zum Einsturz bringen will und mit einer Armee von Wildlingen die Mauer angreift. Die schöne Blondine Daenerys Targaryen Emilia Clarke) wird immer stärker, wie ihr an dem Heer im Hintergrund des Bildes sehen könnt, welches sie sammelt, um in ihre alte Heimat zurück zu kehren. Auch die Mann-Frau Brienne von Tarth (Gwendoline Christie) gibt es zu bestaunen, die den mächtigen Jaime Lannister (Nikolaj Coster-Waldau) in ihrer Gewalt hat, um ihn gegen die Kinder der Starks, die in der Gewalt der Lannisters sind, einzutauschen.

Ihr merkt schon: Jedes einzelne Bild trägt Intrigen in sich und genau das ist es, was wir von der 3. Staffel von Game of Thrones erwarten. Schreibt euch also die Sendetermine dick in eure Kalender. Die zehn Episoden der 2. Staffel von Game of Thrones strahlt RTL II vom 8. bis zum 10. März jeweils ab 20.15 Uhr aus. Staffel 3 der Serie startet in den USA bei HBO am 31. März 2013 und im deutschen Pay-TV zeitnah bei Sky Atlantic HD.

Seid ihr auch schon neugierig auf die neuen Folgen von Game of Thrones?


Mitgliedern gefällt diese News


24 weitere Bilder zum Artikel


Deine Meinung zum Artikel Game of Thrones - Bilder von der 3. Staffel

Kommentare

über Game of Thrones - Bilder von der 3. Staffel


raukothaur

Kommentar löschen

Leider, leider ist davon auszugehen, dass diese Staffel noch buchungetreuer wird als die vorherige - was sie nicht besser macht. Gut, man könnte sagen, eigene Geschichte und so, die Vorlage des Meisterwerks "A Song of Ice and Fire" ist aber schon so herausragend, dass Änderungen wie in Staffel 2 leider doch nicht unbedingt vorteilhaft sind.
Nichtsdestotrotz eine der besten Serien! :-D

bedenklich? 1 Mitglied gefällt das Kommentar gefällt mir Kommentar gefällt mir doch nicht Antworten

Brennegan

Kommentar löschen

Da freue ich mich total drauf. Immehin ist Buch 3 das beste in der Reihe. Deshalb finde ich es umso besser, dass es in zwei Staffeln umgesetzt wird. Trotzdem mag ich den Drang zur Verschönerung nicht, weder bei Tyrion, noch bei Jamie ...

bedenklich? 1 Mitglied gefällt das Kommentar gefällt mir Kommentar gefällt mir doch nicht 5 Antworten

Brennegan

Antwort löschen

Eigentlich will ich hier nicht unbedingt für zukünftige Leser spoilern. Aber in Bezug auf Tyrion zum Beispiel wurde er prinzipiell als recht hässlich beschrieben und seine Verletzung in der Schlacht um King's Landing fiel auch etwas deftiger aus als eine simple Narbe über das Gesicht.


raukothaur

Antwort löschen

Achso. Nun ja, er ist auch in der Serie ziemlich hässlich, finde ich. Und die Narbe sieht man sofort, willste etwa das komplette Gesicht enstellt sehen? ;-)
Was mich eher stört, ist die zu lange Größe Tyrions, aber man kann Dinklage wohl kaum noch kürzer machen...


jp@movies

Kommentar löschen

Äh, kleiner Faktencheck wäre nicht schlecht. Der König nördlich der Mauer heißt Mance Rayder. Es sind Buchleser unter uns, die hier jeden Buchstaben auf die Goldwaage legen :)

bedenklich? 2 Mitgliedern gefällt das Kommentar gefällt mir Kommentar gefällt mir doch nicht 9 Antworten

sam.barudi

Antwort löschen

Schlimmer ist Brienne. Nachdem ich damals die 2. Staffel auf Englisch schaute, war ich von den storytechnischen Veränderungen schockiert, schaute ich die Staffel zuletzt aber auf Deutsch, schockten mich die Synchronstimmen fast noch mehr.


raukothaur

Antwort löschen

Störend ist, dass Geschehnisse aus "A Storm of Swords" in die Staffel 2 vorgezogen wurden, die da gar nichts verloren haben. Unter anderem auch um Brienne...


SebbeOne

Kommentar löschen

Unglaublich wie meine Vorfreude immer weiter steigt. Endlich wieder die altbekannten Gesichter sehen, wobei ich auch sehr auf die neuen Charaktere, von welchen es bestimmt wieder sehr viele gibt, gespannt bin.
Die Pause zwischen den Staffeln ist zwar immer relativ lang, aber irgendwie passt das zu GoT. Wenn's dann wieder losgeht, ist das ein richtiges Ereignis...
March is coming!

bedenklich? 4 Mitgliedern gefällt das Kommentar gefällt mir Kommentar gefällt mir doch nicht 2 Antworten

Minority

Antwort löschen

Du denkst, die Pausen wären lang?
Wenn du die Bücher list, sind die Pausen lang.
Buch 10 gelesen und nun 2-4 Jahre warten, bis das nächste kommt xD


jp@movies

Antwort löschen

Es gibt aber immerhin ein neues(!) Sampe-Chapter aus WINDS OF WINTER auf seiner Homepage - aber das ist auch nur ein Tropfen auf den heißen Stein: http://georgerrmartin.com/if-sample.html

Und hier liest er aus einem weiteren Kapitel vor: http://www.youtube.com/watch?v=QlJblxV3QHQ