moviepilot-Preview

Gewinnt Tickets für Burtons Frankenweenie

Noch ist Sparky ganz der Alte.
© Walt Disney
Noch ist Sparky ganz der Alte.

Frankenweenie ist das neue Herzensprojekt von Tim Burton, der damit seinen zweiten Kurzfilm aus dem Jahre 1984 in Spielfilmlänge und in Stop-Motion umsetzt. Auf diesem Gebiet ist der Meister des Obskuren nicht unerfahren: Vincent, Nightmare Before Christmas und Tim Burton’s Corpse Bride – Hochzeit mit einer Leiche haben eindrucksvoll bewiesen, dass der Alice im Wunderland – Regisseur wie geschaffen ist für das Genre. Auch der Einfluss des klassischen Horrorfilms ist deutlich zu spüren. In Frankenweenie geht es um den jungen Victor Frankenstein, der seinen über alles geliebten, verstorbenen Hund Sparky wieder zum Leben erweckt. Doch damit fangen die Probleme erst an: Noch ist die Gesellschaft nicht bereit für untote Haustiere…

Wir bieten euch die Möglichkeit, Tim Burtons kommendes Stop-Motion-Werk noch vor allen anderen zu sehen. An Halloween, also dem 31. Oktober um 20 Uhr, finden in fünf deutschen Städten moviepilot-Previews statt. Wir verlosen pro Stadt 100 mal zwei Tickets. Die teilnehmenden Städte sind: Berlin, Hamburg, München, Köln und Frankfurt. Gezeigt wird die englische Originalfassung. Regulär startet Frankenweenie in Deutschland erst im Januar 2013.

Hier die Kinos in den jeweiligen Städten:

-Hamburg: UCI Mundsburg
-Berlin: Cinestar Original Sony Center
-München: Gabriel
-Köln: Cinedom
-Frankfurt/Main: CineStar Mainzer Straße

Das Gewinnspiel läuft bis zum 26.10.2012. Um teilzunehmen, beantwortet einfach die folgende Frage:

Es gelten unsere allgemeinen Teilnahmebedingungen für Gewinnspiele, die ihr HIER nachlesen könnt. Wir bedanken uns bei Walt Disney.

Deine Meinung zum Artikel Gewinnt Tickets für Burtons Frankenweenie