Community Blog
Blogparade

J-Ross stellt sich den 7 Fragen zu 90er-Filmen

Qui-Gon & Obi-Wan
© © 20th Century Fox
Qui-Gon & Obi-Wan

1. Wie würdest du die filmischen 90er in einem Wort beschreiben?

Fetzig. (Ist doch eines dieser Wörter, die in den 90ern hip wurden, nicht wahr?) Wenn nicht, sage ich auf jeden Fall: Genial)

2. Was war dein bester Kino-Moment in dem Jahrzehnt?

Meinen ersten Kino-Besuch hatte ich als ich 6 Jahre alt war und das war erst 2000 zu Toy Story 2. Bleibt aber natürlich ewig unvergessen. Von da an war ein Kino-Besuch immer etwas ganz Besonderes für mich.

3. Wie viele 90er Jahre-Filme besiedeln deine DVD-Sammlung?

Es sind 59. Dazu zähle ich auch Blu-Rays, sonst wäre die Zahl noch ein wenig kläglicher.

4. Auf einer Skala von 1 (gähn) bis 10 (brillant) - wie gut waren die 90er in filmischer Hinsicht?

Ich habe bisher insgesamt 217 Filme der 90er gesehen und meine Durchschnittswertung all dieser Filme beträgt (Ja, ich habe es tatsächlich ausgerechnet) 7,38. Rein gefühlsmäßig nur die Highlights bedenkend, hätte ich wahrscheinlich 9 oder 9,5 gesagt.

5. Welcher 90er Jahre-Film würde sich besonders gut als Serie eignen?

Ehrlich gesagt, glaube ich, dass momentan viel zu viele Filme eine Serienversion bekommen. Doch einen Wunsch habe ich: Eine vierte Staffel der Serie Hannibal von Bryan Fuller mit Mads Mikkelsen, worin die Story von Das Schweigen der Lämmer behandelt wird. Die steht nämlich noch aus.

6. Welche Schauspielleistung der 90er ist bis heute deine liebste?

Jack Nicholson als Melvin Udall in Besser geht's nicht. Der Titel ist Programm. Hat Nicholson zu meinem Lieblingsschauspieler gemacht. Nahezu unerreichbar.

7. Welchen 90er Jahre-Film hast du wohl am öftesten gesehen?

Deshalb das Titelbild: Star Wars: Episode I - Die dunkle Bedrohung. War sogar mein erster Star Wars-Film. Von da an war ich gebannt. Star Wars hier, Star Wars da... und das bis heute. Nein: Für den Rest meines Lebens. Danke, George!

Community Autor
folgen
du folgst
entfolgen

Deine Meinung zum Artikel J-Ross stellt sich den 7 Fragen zu 90er-Filmen

7d05f18d59a24bee97f1614fcc0c7053