Bearbeiten

Kinobar Prager Frühling in Leipzig

3headedmonkey (Juri D.), Veröffentlicht am 22.02.2010, 09:39

Klein, charmant und äußerst individuell – das ist unser Lieblingskino aus Leipzig. Die Kinobar Prager Frühling bietet neben einem ungewöhnlichen Namen auch ein äußerst ansprechendes Programm und unbezahlbares Flair.

Die Kinobar bietet mehr als Filme. Die Kinobar bietet mehr als Filme. © Kinobar Prager Frühling

In der Serie der Lieblingskinos haben wir euch bereits einige Perlen vorgestellt. Kinos, die durch eine ganz besondere Ausstattung bestechen, ein engagiertes Programm für Mitarbeiter und Familien auf die Beine stellen, keine Werbung zeigen wie ein Kino in Lünen oder durch eine ganz besondere Geschichte beeindrucken. In diese illustre Riege reiht sich nun die Kinobar Prager Frühling in Leipzig ein. In einer Stadt voller engagierter Programmkinos, die zudem reich an ungewöhnlichen Locations ist, sticht die Kinobar dennoch heraus.

Gelegen im “alternativen” Teil der Stadt, in dem immer noch in besetzten Häusern gelebt und in halb-legalen Bars gefeiert wird, findet man in einer Nebenstrasse die kleine Kinobar. Den Nebeneingang des Wohnhauses, in dem das Kino versteckt ist, kann man nur durch einen Hof betreten, der im Sommer zum Biergarten wird. Zwei Eingänge erwarten den Besucher – oben geht es ins Kino, durch den Kellereingang in den ebenso engagierten wie beliebten Club Ilses Erika. Betritt man das Prager Frühling durch die kleine Tür, steht man mitten im Zuschauerraum. Das Kino ist kaum größer als ein gut proportioniertes Wohnzimmer. Zwischen den Reihen kuscheliger, abgewetzter Holz-Sessel mit dunkelroter Polsterung stehen kleine Tische, auf denen die Zuschauer Bier und Wein platzieren können. Die Getränke werden im hinteren Teil des Raums an einer kleinen Bar serviert, und von Bier bis Erdbeersaft ist alles dabei.

Die Kinobar Prager Frühling hat jedoch mehr zu bieten als eine schräge Location. Die engagierten Mitarbeiter stellen regelmäßig ein buntes Programm zusammen, welches von Kindervorstellungen am Nachmittag bis zu verschiedensten Filmen in OmU reicht. Als Teilnehmer des renommierten Dokfilmfestivals und Vorreiter bei Aktionen wie den Internationalen Wochen gegen Rassismus bietet das kleine Lichtspielhaus für jeden Geschmack etwas.

Wer sich näher informieren möchte, findet auf der Website oder der facebook-Seite der Kinobar die neuesten Spielzeiten und Aktionen.

Falls ihr Euer eigenes Lieblingskino ebenfalls an prominente Stelle bringen wollt, macht unbedingt mit bei unserem Voting. Seht nach, ob euer Favorit schon in unserer Liste steht. Bald werden die nächsten 500 Kinogutscheine verlost! Scheut Euch nicht und sagt es weiter: Mitmachen – Herz verschenken – Gewinnen! Die Gewinner der ersten 400 Kinogutscheine werden in den kommenden Wochen benachrichtigt werden.

Alle Infos zur Lieblingskino-Auswahl und dem Gewinnspiel

Mein Herz für Kino - moviepilot


Mitgliedern gefällt diese News


Deine Meinung zum Artikel Kinobar Prager Frühling in Leipzig

lädt ...