Teuerster Film aller Zeiten

Mohammed Film soll eine Milliarde Dollar kosten

Mohammed, der Gesandte Gottes
© UFA
Mohammed, der Gesandte Gottes

Wie der Spiegel berichtet, plant die Mediengesellschaft Alnoor aus Katar, den bislang teuersten Film aller Zeiten zu realisieren. Das geplante Epos über den Propheten Mohammed soll eine siebenteilige Filmreihe werden und das gigantische Budget von einer Milliarde Dollar verschlingen. Ziel des Films sei, das falsche Bild zu korrigieren, das westliche Gesellschaften vom Islam haben, so der Chef der besagten Gesellschaft, Ahmed al-Hashemi in einem Statement, das ebenfalls im Spiegel veröffentlicht wurde.

Produzieren soll das gigantische Projekt laut Tagesspielegel Barrie M. Osborne, der bereits mit Der Herr der Ringe: Die Gefährten und den beiden weiteren Teilen der Fantasysaga bewiesen hat, dass er mit großen Summen hantieren kann. Einen Regisseur soll es aber noch nicht geben. Dieser dürfte es zu gegebener Zeit recht schwierig haben, da eine Abbildung des Propheten Mohammed nach den Regeln des Islam nicht gestattet ist. In Mohammed – Der Gesandte Gottes löste 1976 der Regisseur Moustapha Akkad das Problem, in dem er Anthony Quinn als dessen Ziehvater in den Mittelpunkt seines Filmes stellte.

Mehr: Will Smith wird Regisseur bei Bibel-Epos

In Hollywood entstanden über die Jahre zahlreiche monumentale Bibelverfilmungen wie Die Zehn Gebote von Cecil B. DeMille aus dem Jahr 1923 oder das Endzeitszenario Apocalypto des bekennenden Katholiken Mel Gibson von 2006 und etliche weitere Filme oder Serien, die zumindest auf Motiven aus der Bibel beruhen. Nach dem Motto gleiches Recht für Alle sollte einem Film über den Propheten Mohammed also nichts im Wege stehen. Das horrende Budget wird sich bei den Scheichs in Katar sicher auch problemlos beschaffen lassen. Ob ein derartiges Filmprojekt in der westlichen Welt aber auf die gewünschte Resonanz stößt, bleibt zumindest abzuwarten.

Würde euch ein Film über den Propheten Mohammed interessieren?

Themen:

Deine Meinung zum Artikel Mohammed Film soll eine Milliarde Dollar kosten

lädt ...