Unangebracht

Neuer Trailer für InAPPropriate Comedy

Der Film InAPPropriate Comedy kommt von Vince Offer, einer Teleshopping-Größe aus den USA. Nebenbei ist er auch Autor, Regisseur und Komiker. Er erfreut sich dank der von ihm beworbenen Produkte ShamWow, Slap Chop und Schticky sehr großer Beliebtheit. Wie seine Produkte, spielen auch seine Spots immer wieder auf sexuelle Begriffe an. Vince Offer, mit bürgerlichem Namen Offer Shlomi und von den Fans der ShamWow-Guy genannt, bringt nun seinen zweiten Film auf die Leinwand. Der neue Trailer zu InAPPropriate Comedy zeigt immer noch nicht, wie genau die im Titel genannten APPs das Geschehen beeinflussen. Laut IMDB brechen sämtliche unangebrachte Apps aus einem Gerät heraus und stellen die Welt auf den Kopf.

Mehr: Unter der Gürtellinie: Deutscher Trailer zu Movie 43 platzt vor Stars

Von der Besetzung her ist der Film nicht schlecht bestückt. Oscar-Gewinner Adrien Brody ist mit von der Partie, ebenso wie Fast & Furious-Star Michelle Rodriguez. Lindsay Lohan darf in diesem Film endlich ihren Hass auf Paparazzi ausleben und Rob Schneider ist in seinem Element mit zwei Rollen, die wie üblich auf ihn zugeschnitten sind. Der Trailer verdeutlicht, dass InAPPropriate Comedy seinem Namen alle Ehre macht. Der von Ari Shaffir gespielte The Amazing Racist macht vor nichts und niemandem Halt und geht mit seinen Versteckte-Kamera-Momenten an die Grenzen des Komischen.

Adrien Brody spielt Flirty Harry, eine extrem offensichtliche Anspielung an den Charakter, der Clint Eastwood berühmt machte. Auch sonst strotzen die Witze nur so vor ausgelutschten Klischees und versuchen sich in ihrer kindischen Unreife stets überbieten zu wollen. Ein oder zweimal kann schon geschmunzelt werden, doch ob flache Witze, eindimensionale Rollen und eine seltsame Story für 90 Minuten fesseln können, bleibt fraglich.

Was denkt ihr über InAPPropriate Comedy?

Deine Meinung zum Artikel Neuer Trailer für InAPPropriate Comedy