Outlander - Ein neuer Darsteller stößt in Staffel 4 zur Serie

Outlander
© Starz
Outlander

Staffel 3 der romantischen Zeitreise-Serie Outlander hat zwar gerade erst begonnen, erste Details über die schon bestellt 4. Staffel sickern trotzdem schon durch. Schauspieler Simon Cotton (Legend of the Krays) hat vor einigen Tagen getwittert, dass er ab Oktober für Outlander vor der Kamera stehen wird.

Obwohl von offizieller Stelle noch nichts bestätigt wurde, soll der noch relativ unbekannte britische Schauspieler laut dem Twitteraccount seines Managements eine tragende Gastrolle spielen. Er selbst beschrieb seine Rolle als „nasty sassenach“, was soviel bedeutet wie fieser Engländer.

Diese Details sind allerdings mit Vorsicht zu genießen. Vom Sender Starz gab es bisher noch keine Bestätigung. Außerdem wurden die Tweets von Simon Cotton und seinem Management inzwischen wieder gelöscht. Der Blog Outlander TV News hatte die Tweets allerdings gesichert.

Ohnehin steht nun erst Staffel 3 an. Jamie und Claire werden fast die Hälfte der 13 neuen Episoden getrennt voneinander verbringen, bevor sie sich in Episode 6 voraussichtlich wiedersehen. Die Staffel basiert auf dem dem dritten Roman der Highland-Saga von Autorin Diana Gabaldon.

Welche Rolle könnte Simon Cotton übernehmen?

moviepilot Team
maximahls Juliane Görsch
folgen
du folgst
entfolgen

Deine Meinung zum Artikel Outlander - Ein neuer Darsteller stößt in Staffel 4 zur Serie