That's a bingo

Quentin Tarantinos ganze Karriere in einer Box

Fans aufgepasst: Ab dem 20. November diesen Jahres wird Lionsgate eine Blu-ray Box mit einem Umfang von zehn Discs veröffentlichen, die die bereits 20-jährige Karriere von Quentin Tarantino zusammenfassen soll. Gemeint sind die Werke Reservoir Dogs, Pulp Fiction, Jackie Brown, Kill Bill: Volume 1, Kill Bill: Volume 2, Death Proof – Todsicher, Inglourious Basterds, sowie True Romance, bei dem er für das Drehbuch verantwortlich war.

Quentin Tarantinos ganze Karriere in einer Box (9 Bilder)

Sämtliche Filme wurden bereits auf Blu-ray veröffentlicht und haben gegenüber den Einzelstücken keine zusätzlichen Special Features. Als kleinen Bonus gibt es eine Kritiker-Diskussionsrunde zu Quentin Tarantinos Arbeit, eine Art Dokumentation mit dem Titel “20 Year of Filmmaking”, die einen Blick auf Quentin Tarantinos Karriere wirft, gespickt mit Interviews mit Kollegen und Stars, sowie ein Tribut an die verstorbene Sally Menke, die bis einschließlich Inglourious Basterds alle Werke des Regisseurs geschnitten hat.

Mehr: Quentin Tarantino klaut Darsteller Text

Wer noch keinen Film des 49-jährigen Oscargewinners in seinem Besitz hat, bekommt hier also eine attraktive Möglichkeit, das nachzuholen. Alle anderen müssen sich überlegen, ob sich eine Investition von etwa 120 US-Dollar für sie lohnt, nett anzusehen ist die Box ja dank eines schicken Designs durchaus. Wer sich gegen den Kauf entscheidet, muss für seine frische Ladung Quentin Tarantino hierzulande noch bis zum 17. Januar 2013 warten, dann startet nämlich Django Unchained in unseren Kinos.

Was haltet ihr von der Box? Werdet ihr sie euch kaufen?

Deine Meinung zum Artikel Quentin Tarantinos ganze Karriere in einer Box

lädt ...