Chloë Grace Moretz verrät Details

Romanze für Hit-Girl in Kick-Ass 2

Für Hit Girl wird's romantisch in Kick Ass 2.
© Universal
Für Hit Girl wird's romantisch in Kick Ass 2.

Der Film Kick-Ass und ihre Rolle der Mindy Mcready aka Hit-Girl machte Chloë Grace Moretz im Alter von vierzehn Jahren schlagartig berühmt. Bald stand auch fest, dass der Film eine Fortetzung erhalten und Moretz ihre Rolle wieder aufnehmen würde. Jetzt sind die Dreharbeiten zum zweiten Teil gerade zu Ende gegangen und die Schauspielerin verrät, in welcher Situation ihre Figur nun steckt.

Mehr: Erste Bilder von Chloë Grace Moretz als Hit-Girl

So berichtet Yahoo: “Es wird ein bisschen mehr Romanze [im Film] geben, eine wesentlich erwachsenere Mindy Macready. Jemand, der sich selbst in Frage stellt und ob sie ein Bösewicht, ein Attentäter oder ein Ordnungshüter und Held ist. Es wird also eine Menge innere Selbstzerfleischung geben, das ist interessant. Es war unglaublich, neu in den Charakter zu schlüpfen und zu zeigen, dass sie erwachsener ist. Es hat mir sehr viel Spaß gemacht.”

Moretz, die gerade erst zur Nachwuchsstilikone des Elle Magazins gewählt wurde, wird auch wieder neben Aaron Taylor-Johnson als titelgebendem Helden und Christopher Mintz-Plasse als Red Mist bzw. Mother F%&^r zu sehen sein. Kick-Ass 2 wird am 11. Juli anlaufen und uns damit Chloë Grace Moretz noch vor ihrer Rolle als Carrie in einer neuen Adaption der Buchvorlage von Stephen King in die deutschen Kinos bringen. Der Starttermin ist nach der Verschiebung momentan in Deutschland nämlich für den 05. Dezember angesetzt.

Themen:

Deine Meinung zum Artikel Romanze für Hit-Girl in Kick-Ass 2

lädt ...