Tatsächlich ... Liebe
© Universal
Tatsächlich ... Liebe

Tatsächlich ... Liebe - Zuckersüßer Trailer zum Sequel am Red Nose Day

Am kommenden Freitag findet der Red Nose Day zur Spendensammlung für Projekte gegen Armut statt. In diesem Rahmen gestaltet der britische Sender BBC ein eigenes Abendprogramm rund um die Wohltätigkeitsveranstaltung. Für viele der Stars aus der 2003 erschienenen romantischen Komödie Tatsächlich ... Liebe kommt es an diesem Tag zu einem Wiedersehen für ein zehnminütiges Sequel, das gleichzeitig als Special für den Red Nose Day erdacht ist. Im ersten Trailer kündigen nun eine Reihe der Darsteller von einst die Reunion anhand von oftmals humorvollen Bildtafeln an.

So sind u. a. Andrew Lincoln (The Walking Dead), Rowan Atkinson (Johnny English 2 - Jetzt erst recht), Bill Nighy (Pride), Hugh Grant (Florence Foster Jenkins), Keira Knightley (Everest), Colin Firth (Kingsman: The Secret Service) und Liam Neeson (Sieben Minuten nach Mitternacht) in dem rund 50-sekündigen Trailer zu sehen. Worum es in dem kurzen Nachfolger von Tatsächlich ... Liebe geht, ist indes nicht bekannt, da sich das Vorschauvideo mit direkten Szenen aus dem Film zurückhält.

Tatsächlich ... Liebe wurde von Richard Curtis (Alles eine Frage der Zeit) nach einem eigenen Drehbuch inszeniert. Bei seinem Erscheinen im Jahre 2003 stieß der Film auf manche Kritik, die ihm etwa implausible Handlungsstränge und einen problematischen Umgang mit Sexualität vorwarfen. Im Laufe der Jahre fand die romantische Komödie aber eine loyale Anhängerschaft.

Was ist eure Meinung zu Tatsächlich ... Liebe?

moviepilot Team
NeonFox Alexander Börste
folgen
du folgst
entfolgen

Deine Meinung zum Artikel Tatsächlich ... Liebe - Zuckersüßer Trailer zum Sequel am Red Nose Day

90d5e4fb825649b58bd04be2b717e3b3