The Walking Dead - So geht es in Staffel 7 weiter, neue Bilder veröffentlicht

The Walking Dead
© AMC
The Walking Dead

The Walking Dead legt gerade eine kurze Verschnaufpause ein und uns bleibt nichts anderes übrig, als abzuwarten, bis es endlich weitergeht. Um die Neugier der Fans zu stillen, hat AMC nun eine Synopse zur kommenden zweiten Hälfte der 7. Staffel veröffentlicht. Lest hier, wie der Sender die anstehende Rebellion gegen Negan anteast (gefunden bei Bloody Disgusting):

In der ersten Hälfte von Staffel 7 sahen wir Rick (Andrew Lincoln) und die Gruppe durch Negan (Jeffrey Dean Morgan) gebrochen, gezwungen, seinem Willen zu gehorchen und durch brutale Mittel überzeugt, unter seinen Regeln zu leben. Die zweite Hälfte dieser Staffel fokussiert sich auf die Vorbereitung eines Krieges und das Sammeln von Ausrüstung und Mitstreitern, um Negan ein für alle mal auszuschalten. Ricks Gruppe wird wieder einmal herausfinden, dass die Welt nicht das ist, was sie glaubten. Sie ist viel größer als alles andere, was sie bisher gesehen haben. Sie verfolgen einen einzigen Zweck - Negan besiegen - was aber nicht so einfach wird. Außerdem: Zum Sieg benötigt es mehr als Alexandria. Sie brauchen die Leute aus dem Königreich und von Hilltop, ähnlich wie Rick zuvor, wollen Ezekiel (Khary Payton) und Gregory (Xander Berkeley) aber kein Blutvergießen. Um sie vom Gegenteil zu überzeugen, braucht es mehr als Worte. Die Anstrengungen, die Rick und seine Gruppe bewältigen müssen, um Waffen, Nahrung und neue Kämpfer zu finden, sind bemerkenswert. Wir werden neue Überlebende an unglaublichen Orten treffen. Wir werden sehen, wie Rick und die Gruppe wie nie zuvor getestet werden. Wir werden Verrat von Leuten sehen, denen wir vertrauen. Rick ist selbstbewusst, wenn seine Gruppe mit vielen anderen ein Bündnis schließt, um Negan zu eliminieren. Doch keine Planung der Welt wird die Gruppe auf den Krieg mit Negan und seiner Armee vorbereiten.

Interessant, dass AMC nur von der Vorbereitung eines Krieges mit Negan spricht und nicht vom eigentlichen Konflikt selbst. Gut möglich, dass es in der zweiten Hälfte der 7. Staffel von The Walking Dead noch nicht zur lang erwarteten Rache kommt. Zusätzlich zur Synopse gibt es auch zwei neue Bilder, die Rick wieder mit der Körpersprache eines Anführers zeigen. Anscheinend hat er sich von den traumatischen Erlebnissen erholt und ist bereit, ab dem 12. bzw. (in Deutschland) 13.02.2017 seine Rache an Negan zu planen:

Was denkt ihr, wird in der 7. Staffel von The Walking Dead noch passieren?

Community Autor
folgen
du folgst
entfolgen

Deine Meinung zum Artikel The Walking Dead - So geht es in Staffel 7 weiter, neue Bilder veröffentlicht

Af60a64dbd5b4614891a2c9ce97ff010