Bearbeiten

Stuntman kracht in Basar - Unfall am Set von Skyfall

syrbal (Antje Horn), Veröffentlicht am 18.04.2012, 10:30

Die Actionszenen in den James-Bond-Filmen sind legendär, doch nicht immer läuft alles wie geplant. Kaum haben die Dreharbeiten in Istanbul begonnen, kam es dort nun zu einem Unfall am Set.

Daniel Craig am Set zu Skyfall Daniel Craig am Set zu Skyfall © MGM

Ein Stuntman, der eine Actionszene für James Bond 007 – Skyfall drehte, verlor die Kontrolle über sein Motorrad und krachte bei einem Ausweichmanöver in ein Geschäft auf dem Großen Basar in Istanbul. Dabei wurde die Schaufensterscheibe des 330 Jahre alten Juweliergeschäftes beschädigt, berichtet der Guardian. Die Dreharbeiten zu dem Film mussten daraufhin unterbrochen werden.

Der Ladenbesitzer, Mete Boybeyi, äußerte sich folgendermaßen zu dem Zwischenfall: Es ist natürlich schön, wenn der Große Basar als Drehort für einen solchen Film ausgesucht wird. Aber der Manager des Basars informierte uns nicht darüber, dass es sich dabei um solche Dreharbeiten handeln würde. Der Inhaber des Geschäfts beschwerte sich zudem über den bürokratischen Aufwand, den die Reparaturen mit sich bringen, da die Denkmalschutzbehörde für den historischen Ort zuständig sei. Ohne Genehmigung können wir nicht mal die Schaufensterscheibe auswechseln, fügte Mete Boybeyi hinzu. Enttäuscht ist er zudem von dem Filmteam, das sich bei ihm nicht nach den Schäden und einem möglichen Geschäftsausfall erkundigte, weswegen er nun Anklage gegen die Crew erhob. Auf Starpulse.com wird schon darüber gescherzt, ob es denn so sinnvoll sei, eine Filmcrew zu verklagen, wenn ein MI6-Agent mit der Lizenz zum Töten involviert sei.

Doch dies ist nicht der erste Unfall am Set zu Skyfall. Ein Stuntman fuhr mit einem Geländewagen bereits einen Statisten um, als im Februar einige Szenen in London gedreht wurden. Während bei dem Londoner Zwischenfall niemand ernsthafte Verletzungen erlitt, ist bis jetzt noch nicht eindeutig geklärt, ob es bei dem Unfall in der türkischen Metropole bis auf die Sachschäden auch so glimpflich ausging.

Mehr von den – hoffentlich geglückten – Stunts könnt ihr bald im Kino sehen. James Bond 007 – Skyfall kommt am 01. November 2012 in die deutschen Kinos. Mit Skyfall wird bereits der dritte Film der Bond-Reihe in Istanbul gedreht. Zuvor machte James Bond 1963 (James Bond 007 – Liebesgrüße aus Moskau) und 1999 (James Bond 007 – Die Welt ist nicht genug) Station in der Stadt am Bosporus. Ein paar Impressionen zu den spektakulären Dreharbeiten könnt ihr auf ComicBookMovie.com erhaschen. Hier gibt es ein kurzes Video dazu – leider nur auf Türkisch.


Mitgliedern gefällt diese News


Deine Meinung zum Artikel Stuntman kracht in Basar - Unfall am Set von Skyfall

lädt ...