Wonder Woman - Wie und wann geht es mit dem DC-Filmuniversum weiter?

Wonder Woman
© Warner Bros.
Wonder Woman

Nach dem erfolgreichen Start von Patty Jenkins' Wonder Woman können sich ab heute auch deutsche Kinogänger von Gal Gadots Verkörperung der DC-Heldin überzeugen. Bei Kritikern avancierte das erste Solo-Abenteuer der toughen Amazonin vielfach zum favorisierten Ableger aus Warner Bros.' Filmuniversum, das zuvor Man of Steel, Batman v Superman: Dawn of Justice und Suicide Squad hervorbrachte. Wir verraten euch, wie es hiermit weitergeht.

Wann geht es nach Wonder Woman mit dem DC-Filmuniversum weiter?

Ähnlich dem anderen großen Comic-Haus Marvel, ist auch DCs Filmuniversum ein auf Jahre ausgelegtes Unterfangen. Bis ins Jahr 2020 stehen die Starttermine für diverse Ableger nach Wonder Woman bereits fest. Im Folgenden eine Auflistung aller bekannten Termine (falls nicht anders gekennzeichnet, handelt es sich um deutsche Kinostarts):

Wie geht es mit dem DC-Filmuniversum nach Wonder Woman weiter?

Vorsicht, Spoiler zur Figur des Superman: Nachdem sich Batman v Superman: Dawn of Justice und Wonder Woman ausführlich um deren titelgebende Figuren Batman und eben Wonder Woman drehten, setzt Justice League zunächst am mutmaßlichen Ende des Aufeinandertreffens zwischen Batman und Superman an, bei dem sich letzterer im Sinne der Menschheit opferte. Bruce Wayne/Batman (Ben Affleck) und Diana Prince/Wonder Woman scharen daher ein Team aus Übermenschen, bestehend aus Barry Allen/Flash (Ezra Miller), Arthur Curry/Aquaman (Jason Momoa) und Victor Stone/Cyborg (Ray Fisher) zusammen, um die fatale Bedrohung des Oberschurken Steppenwolf (Ciarán Hinds) abzuwehren. Spoiler-Ende

Was kommt neben den bereits bestätigten DC-Filmen nach Wonder Woman?

Die bereits mit einem Starttermin versehenen DC-Ableger nach Wonder Woman sollen noch längst nicht das Ende von Warner Bros.' filmischen Superhelden-Universum darstellen. Eine ganze Reihe weiterer, zum Teil noch nicht final betitelter Filme sind bereits bestätigt. Allerdings stehen deren Starttermine noch in den Sternen, was teils auf Schwierigkeiten in der Produktion zurückzuführen ist. Als bekanntestes Beispiel sei hier etwa Matt Reeves' The Batman zu erwähnen, das sich u.a. mit Überarbeitungen des Drehbuchs sowie Wechsel auf dem Regiestuhl konfrontiert sah.

Hier eine Übersicht über alle weiteren geplanten DC-Filme ohne Startdatum:

Was erhofft ihr euch von der Zukunft des DC-Filmuniversums nach Wonder Woman?

moviepilot Team
NeonFox Alexander Börste
folgen
du folgst
entfolgen

Deine Meinung zum Artikel Wonder Woman - Wie und wann geht es mit dem DC-Filmuniversum weiter?